Online-Videorecorder

Save.TV: Überarbeiteter Download-Manager mit neuen Funktionen

Nutzer des Online-Videorecorder-Dienstes Save.TV können jetzt den Download-Manager per Update aktualisieren. Die neue Version soll nicht nur mehr Übersicht und Stabilität bieten, sondern auch einige verbesserte und neue Funktionen.

Jörg Schamberg, 14.05.2019, 15:23 Uhr
Save.TV© Save.TV Ltd.

Leipzig - Der Download-Manager "Herbie" des Online-Videorecorder-Dienstes Save.TV ist umfangreich überarbeitet worden. Der Anbieter habe bei dem Update den Fokus auf intuitive Bedienbarkeit, das Nutzererlebnis und eine Verbesserung der Stabilität gelegt. Die neue Version sei für alle Save.TV-Kunden ab sofort zum Download für Windows 7 und Windows 10 (32 Bit und 64 Bit) sowie für MacOS ab Version 10.11 verfügbar.

Übersichtlicheres Design - alle Aufnahmen im Download-Manager streamen

Mit Hilfe des Download-Managers werden die Aufnahmen im persönlichen Videoarchiv mit dem lokalen Zielordner auf dem PC, Mac oder einem externen Datenträger synchronisiert. Neben einem übersichtlicheren Design biete die aktualisierte Version neue Filtermöglichkeiten sowie eine bessere Such- und Sortierfunktion. Bei Bedarf lassen sich Sendungswiederholungen nun ausblenden. Alle Dateinamen können individuell durch Bausteine benannt werden. Mit dem neuen Baustein "Genre" lässt sich die jeweilige Sendungssparte kennzeichnen. Alle Aufnahmen können jetzt direkt im Download-Manager gestreamt werden - auch wenn die Sendung noch nicht heruntergeladen wurde.

Weitere Details und Downloadmöglichkeiten des neuen Download-Managers gibt es unter www.save.tv.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup