News

Sansa View: Player mit erweiterbarem Speicher

SanDisk hat mit dem Sansa View einen neuen MP3-Player mit Videofunktion vorgestellt. Der wahlweise acht oder 16 GB große Flashspeicher lässt sich per microSD-Karte weiter ausbauen.

12.09.2007, 11:45 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Der Hersteller SanDisk hat einen neuen Mediaplayer angekündigt. Wie der Name "Sansa View" bereits verrät, lassen sich mit dem flachen Gerät im Handy-Format nicht nur Musikdateien, sondern auch Videos abspielen.
Musik, Fotos, Videos
Dazu bringt der Player ein 2,4-Zoll-Widescreen-Display mit einer Auflösung von 320x240 Pixel mit und unterstützt MPEG4, WMV, und H.264. Fotos im JPEG-Format lassen sich ebenfalls betrachten. Neben dem MP3-Format spielt der Sansa View auch Musikdateien in den Formaten WAV und WMA ab und beherrscht auch das digitale Rechtemanagement (DRM). Auf das Radioprogramm muss der Besitzer ebenso wenig verzichten: Der Player hält insgesamt 20 Speicherplätze für die Lieblingssender bereit. Über das integrierte Mikrofon lässt sich das Programm aufzeichnen, der Multimediaplayer kann allerdings auch als Diktiergerät genutzt werden.
Separate microSD-Karte
Die Daten finden dabei auf dem wahlweise acht oder 16 Gigabyte (GB) großen Flashspeicher Platz. Mittels einer zusätzlich erhältlichen microSD-Karte lässt sich dieser auf 24 GB erweitern. Der Lithium-Polymer-Akku bietet laut SanDisk bis zu 35 Stunden Musikgenuss und soll im Videobetrieb bis zu sieben Stunden durchhalten.
Der nach eigenen Angaben "unschlagbare" Preis liegt bei 149,99 US-Dollar für die 8-GB-Version. Für die 16-GB-Variante werden 199,99 US-Dollar fällig. In den USA soll der Player voraussichtlich ab Oktober auf den Markt kommen. In anderen Regionen soll der Verkauf kurz darauf beginnen. Der Sansa View wurde bereits im Januar angekündigt, kam aber bislang nicht auf den Markt. Um den aktuellen Interessen der Kunden entgegen zu kommen, hat SanDisk den Player nun von Grund auf überarbeitet.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang