News

Samsung WOW: Die App zu den Olympischen Winterspielen 2014

Samsung WOW bietet Informationen zu allen 15 Sport-Veranstaltungen in Sotschi. Dazu gehören Zeitpläne, Live-Updates, Ergebnisse, Medaillenspiegel und Olympische Rekorde, aber auch die Regeln und eine Navigationshilfe vor Ort.

17.01.2014, 14:33 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Auch zu den Olympischen Winterspielen 2014 im russischen Sotschi legt Samsung seine App WOW wieder auf. Sie soll Millionen Sportfans weltweit verbinden und wurde erstmals zu den Spielen 2004 in Athen herausgegeben. WOW steht für Wireless Olympic Works. Samsung WOW ist über Google Play in sieben Sprachen erhältlich – auch auf Deutsch. Die Anwendung lässt sich auf allen Geräten mit Android installieren.

Athleten anfeuern über die App

Samsung WOW bietet Informationen zu allen 15 Sport-Veranstaltungen in Sotschi. Dazu gehören Zeitpläne, Live-Updates, Ergebnisse, Medaillenspiegel und Olympische Rekorde, aber auch die Regeln und eine Navigationshilfe vor Ort. Die Daten werden grafisch aufgearbeitet, der Nutzer kann das Angebot personalisieren und die Informationen entsprechend den eigenen Vorlieben filtern.

Besonders an der App "Sotschi 2014 WOW" sind die sozialen Fuktionen. So hat jeder Nutzer nicht nur die Möglichkeit, eigene Kommentare oder sogar Bilder hochzuladen und mit anderen Nutzern zu teilen, er kann auch direkt mit einem Athleten Kontakt aufnehmen, indem er ihn über die App anfeuert.

Neben dieser für alle Fans nutzbaren Version gibt es auch noch eine WOW-App, zu der nur die "Olympische Familie" Zugang hat – also vor allem die Funktionäre des Events.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang