News

Samsung SGH-ZV50: Breitband über's Handy

Erstes HSDPA-Handy im Vodafone-Portfolio. Über das neue Samsung-Telefon kann mit bis zu 1,8 Mbit/s im Web gesurft werden.

12.06.2006, 12:26 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

Bei Vodafone erhält Breitband-Internet Einzug in die Handy-Welt. Wie die Deutschland-Tochter des britischen Mobilfunkers heute verlauten ließ, ist ab sofort das HSDPA-Handy von Samsung, SGH-ZV50, verfügbar. Wir das Handy als Verbindungsschnittstelle zwischen Notebook und Mobilfunknetz geschaltet, kann mit Hochgeschwindigkeit im Internet gesurft werden.
Highspeed mobil
Überall dort, wo das HSDPA-Netz von Vodafone bereits ausgebaut wurde, kann über das ZV50 mit bis zu 1,8 Megabit pro Sekunde das weltweite Datennetz durchstöbert werden. Ist nur ein UMTS-Signal verfügbar, sind immerhin noch 384 Kilobit pro Sekunde möglich. Ohne UMTS-Versorgung kann über die GSM-Netze per GPRS annähernd ISDN-Geschwindigkeit genutzt werden. Dank Triband-Technik ist in GSM-Netzen ein nahezu weltweiter Einsatz möglich.
Abgesehen von den technischen Einzelheiten zu den Datenstandards kann das ZV50 auch mit anderen Funktionen überzeugen. Das Display misst zwei Zoll und kann 262.000 Farben darstellen. Eine 2-Megapixel-Kamera mit vierfachem Digitalzoom dient zum Schießen von Fotos, kann aber auch zum Drehen von Videos eingesetzt werden. Eine zweite Kamera auf der Vorderseite ist für den Einsatz bei Videotelefonaten gedacht.
Reichlich Extras
Der interne Speicher fällt mit 30 Megabyte ein wenig schwach aus, kann über einen microSD-Schacht mit einer entsprechenden Speicherkarte aber noch erweitert werden. Eine Karte mit 64 Megabyte Extra-Speicher ist im Lieferumfang bereits enthalten. Bluetooth und ein MP3-Player rund das Angebot ab.
Das 90 mal 45 mal 23 Millimeter schlanke und 105 Gramm schwere Handy soll bis zu 200 Stunden im Standby und 2,5 Stunden bei einer durchgehenden Sprachverbindung Power bieten. Ohne Vertrag kostet es 799,50 Euro, mit Vertrag ist es ab 179,90 Euro erhältlich.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang