Handys

Samsung SGH-E590: Schneeweiße Schönheit

Neues Triband-Handy ist mit EDGE, 3-Megapixel-Kamera, Stereo-Bluetooth, MP3-Player und Radio ausgestattet.

24.02.2007, 17:01 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Es tut sich etwas auf dem Markt der Mittelklasse-Handys: Samsung will im Laufe der nächsten Monate ein neues Triband-Handy auf den Markt bringen, das nicht nur viele technische Extras, sondern auch ein schönes Design bieten kann.
EDGE an Bord
Schneeweiß kommt das Kompakthandy mit der Produktbezeichnung SGH-E590 daher. In das Gehäuse des 94 x 42 x 14 Millimeter schmalen Telefons wurde eine Triband-Antenne integriert. Das bedeutet, dass einer Nutzung in zahlreichen GSM-Netzen weltweit nichts im Wege steht. Auch das Surfen im Internet ist mit dem kleinen Handy möglich: wahlweise per GPRS oder in entsprechend aufgerüsteten Netzen auch über EDGE mit bis zu 200 Kilobit pro Sekunde.
Mit MP3-Player und Radio
Für Foto-Freunde haben die Samsung-Techniker eine 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus-Funktion verbaut. Aufgenommene Schnappschüsse werden auf dem 1,79 Zoll großen Display angezeigt. Bei einer Auflösung von 220 x 220 Pixeln ist die Darstellung von bis zu 262.144 Farben möglich. Für musikalische Unterhaltung kann neben einem MP3-Player auch ein FM-Radio sorgen.
Abgerundet wird der Funktionsumfang durch die Möglichkeit, den internen Speicher über eine microSD-Speicherkarte zu erweitern. Auch eine Stereo-Bluetooth-Funktion steht zur Nutzung bereit. Noch unklar ist, wann genau und zu welchem Preis das SGH-E590 erhältlich sein wird.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang