Handys

Samsung SGH-D870: Flachster Slider

Gerade einmal 13 Millimeter misst das kleine Handy mit 3-Megapixel-Kamera, Bluetooth und MP3-Player.

18.03.2006, 20:17 Uhr
CeBIT© CeBIT

Auf der diesjährigen CeBIT in Hannover hat der südkoreanische Elektronikkonzern und Handybauer Samsung das nach eigenen Angaben flachste Slider-Handy der Welt erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Das SGH-D870 ist nach Herstellerangaben gerade einmal 13 Millimeter dünn. In der Größe misst das Handy 103,5 Millimeter, in der Breite 51 Millimeter. All das bei einem Gewicht von 93 Gramm.
Reichlich Extras
Die äußerst schlanken Maße erstaunen insbesondere bei einem Blick auf die Funktionen. Da hat Samsung nämlich alles andere als gespart. So bietet das Handy seinen Nutzern eine 3,13-Megapixel-Kamera für die Ausnahme von Fotos und Videos sowie einen MP3-Player, der neben MP3-Dateien auch AAC-, AAC+-, e-AAC-, MPEG4- und H.263-Dateien abspielen kann. Für satten Sound soll ein digitaler Soundverstärker sorgen.
Großes Display
Wie für ein leistungsstarkes Handy üblich, ist es mit Triband-Technik ausgestattet und erlaubt somit auch den Einsatz auf dem nordamerikanischen Kontinent. Ein 2,1 Zoll großes TFT-Display mit einer Auflösung von 240 mal 320 Pixeln stellt führt mit bis zu 262.144 Farben durch das Menü. Datenverbindungen werden entweder über GPRS oder über den Datenbeschleuniger EDGE abgewickelt.
Großer Speicher
Der 80 Megabyte große interne Speicher kann über eine microSD-Speicherkarte noch erweitert werden, ein TV-Ausgang sorgt dafür, dass Inhalte vom Handy-Bildschirm auf einen Fernseher übertragen werden können. Auch auf Bluetooth muss nicht verzichtet werden.
Noch unklar ist, wann das Handy in Deutschland auf den Markt kommen wird. Auch einen Preis hat Samsung bisher noch nicht kommuniziert.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang