News

Samsung: Multi-Charger lädt drei Geräte auf einen Streich

Ladekabel-Knäuel ade: Samsung bietet in den USA ein Ladekabel für drei Endgeräte an. So sollen Tablet, Smartwatch, Handy oder Headset parallel an die Strom-Zapfschnur gelegt werden können. Kostenpunkt: Umgerechnet 30 Euro.

27.08.2014, 17:47 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Heilloses Kabelchaos kann insbesondere auf Reisen nervig werden. Mobilfunk-Spezialist Samsung hat sich dazu jetzt eine Lösung überlegt: Das Dreifach-USB-Ladekabel. Damit können die Nutzer bis zu drei USB-Geräte auf einmal an die Steckdose bringen, heißt es auf der US-Webseite des Herstellers.

Handy und Tablet "tanken" gleichzeitig

Nach Angaben der Südkoreaner soll es kein Problem sein, ein Smartphone parallel mit anderen Endgeräten wie einem Bluetooth Headset und einer Smartwatch aufzuladen. Allerdings müssen die Nutzer etwas Geduld mitbringen: Drei Geräte brauchen länger, bis der Speicher voll ist, als zwei oder nur eines. Nach Herstellerangaben identifiziert das Ladegerät die Endgeräte und richtet die Stromzufuhr nach deren Anzahl aus.

Ankunft in Europa noch offen

Die Anwendung soll denkbar einfach sein: Das USB-Ende kommt mittels Adapter an die Steckdose, während die Micro-USB-Anschlüsse auf der anderen Seite des Kabels an bis zu drei Endgeräte gesteckt werden – fertig. Klein und leicht, passt der Charger in jede Tasche und soll sich vor allem für Mobilfunk-Nutzer eignen, die mehrere Geräte verwenden und diese des öfteren aufladen, beispielsweise ein Handy, ein Tablet, ein Headset oder eine Datenuhr.

In den USA soll der Mehrfachlader 40 US-Dollar (etwa 30 Euro) kosten – ob und wann er nach Europa kommt und zu welchen Konditionen, ist noch offen.

(Dorothee Monreal)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang