Warnung vor sinkender Smartphone-Nachfrage

Samsung: Mehr Gewinn dank Speicherchips und Galaxy S9

Samsung hat die Erwartungen der Analysten im ersten Quartal übertroffen. Vor allem das Geschäft mit Speicherchips boomt und sorgte für ein starkes Gewinnwachstum. Aber auch die neuen Smartphone-Flaggschiffe Galaxy S9 und S9+ sorgten für mehr Gewinn. Samsung erwartet künftig aber eine sinkende Nachfrage nach Smartphones.

Samsung Galaxy S9+© Samsung Electronics GmbH

Seoul - Das boomende Geschäft mit Speicherchips hat dem Technologieriesen Samsung im ersten Quartal erneut ein kräftiges Gewinnplus beschert. Der Überschuss stieg im Jahresvergleich um 52 Prozent auf 11,7 Billionen Won (8,9 Milliarden Euro), wie das südkoreanische Unternehmen am Donnerstag in Seoul mitteilte. Zugleich warnte der Apple-Konkurrent aber auch vor einer nachlassenden Nachfrage nach Smartphones, was das Geschäft der Mobilsparte in den kommenden Monaten erschweren dürfte.

Samsungs Quartalszahlen besser als erwartet

An der Börse zog die Aktie nach Bekanntgabe der Eckdaten für die ersten drei Monate des Jahres dennoch an - sie stieg um etwas mehr als drei Prozent. Die Zahlen für das erste Quartal übertrafen die Erwartungen der Experten. Voran kam Samsung auch beim Umsatz, der um ein Fünftel auf 60,6 Billionen Won zulegte.

Samsung ist Marktführer bei Smartphones, Speicherchips und Fernsehern. Mit seiner Halbleitersparte, die ihren Gewinn um rund 84 Prozent auf 11,6 Billionen Won steigern konnte, kontrolliert Samsung etwa zwei Drittel des Marktes für sogenannte DRAM-Chips.

Samsung Galaxy S9 kurbelt Gewinn an

Im Handygeschäft erzielte Samsung 3,8 Billionen Won Gewinn nach gut 2 Billion im Jahr zuvor. Samsung hatte im Februar sein neues Smartphone Galaxy S9 in den Handel gebracht, mit dem er dem US-Konzern Apple und dessen iPhone X Konkurrenz macht. Das kurbelte den Gewinn an. Allerdings dürfte sich die Profitabilität in den kommenden Quartalen abschwächen, warnte Samsung. Grund seien inzwischen gesättigte Märkte aber auch steigende Marketingausgaben.

Die schwächelnde Smartphone-Nachfrage machte sich bereits im Display-Geschäft bemerkbar, dessen Gewinn im ersten Quartal deutlich auf 410 Millionen Won sank. Die OLED-Displays von Samsung werden auch im iPhone X eingebaut. Apples iPhone-Auslieferungen seien zuletzt ziemlich schlecht ausgefallen, sagte Technologieanalyst Sanjeev Rana. "Jeder wartet darauf, dass Apple neue Modelle herausbringt." Gerechnet wird damit in der zweiten Jahreshälfte.

Handy-Vergleich
Filter
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
Samsung Galaxy S9Zum Galaxy S9Samsung Galaxy S9Zum Galaxy S9+
Allgemein
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
KategorieMultimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Multimedia-Handy
Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-HandyBarren-Handy
Herstellungsjahr20182018
MarktstartMärz 2018März 2018
Farben
Schwarz
Silber / Grau
Gold
Blau
Violett
Schwarz
Silber / Grau
Gold
Blau
Violett
AbmessungenHöhe: 148 mm
Breite: 69 mm
Tiefe: 8,5 mm
Höhe: 158 mm
Breite: 74 mm
Tiefe: 8,5 mm
Gewicht163 g189 g
Simkarten-TypnanoSIMnanoSIM
Display
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
TechnologieTouchscreenTouchscreen
TypSuper-AMOLEDSuper-AMOLED
Größe5,8 Zoll6,2 Zoll
Auflösung1440 x 2960 Pixel1440 x 2960 Pixel
Pixeldichte568 ppi531 ppi
Speicher
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
Speicher intern64 GB
256 GB
64 GB
256 GB
Speicher extern512 GB512 GB
Arbeitsspeicher4 GB6 GB
Prozessor und Akku
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
ProzessorExynos 9 Series 9810
Octa-Core-Prozessor
2,7 GHz
Exynos 9 Series 9810
Octa-Core-Prozessor
2,7 GHz
Akku-Kapazität3000 mAh3500 mAh
Anmerkungen Akkuinduktives Ladeninduktives Laden
Software
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
BetriebssystemAndroidAndroid
App-ShopGoogle PlayGoogle Play
Daten und Netze
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
AnschlüsseBluetooth
USB
WLAN
NFC
Bluetooth
USB
WLAN
NFC
DatenstandardsMMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
MMS
GPRS
UMTS
EDGE
HSDPA
HSUPA
LTE
Unterstützte NetzeQuad-BandQuad-Band
Messaging und Multimedia
Samsung Galaxy S9Samsung Galaxy S9+
MessagingSMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
SMS
MMS
E-Mail
Instant Messaging
Videotelefonie
Soziale Netzwerke
MultimediaMP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
MP3-/Music-/Mediaplayer
Video-Player
NavigationNavigationssoftware
GPS
Navigationssoftware
GPS
Kamera12 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
12 Megapixel
Autofokus
Bildstabilisator
Zweit-Kamera8 Megapixel
Autofokus
8 Megapixel
Autofokus

Jörg Schamberg / Quelle: DPA

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per Notify direkt auf dem Handy. Newsletter per Notify Newsletter per Mail
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup