News

Samsung Ativ Tab 3 im Hands on - Das dünnste Windows 8-Tablet der Welt

Mit dem Ativ Tab 3 schickt Samsung ein schneeweißes Windows-8-Tablet an den Start. Nach eigenen Angaben ist der Flachrechner das weltweit dünnste Gerät seiner Art, auf dem Microsofts buntes Kachel-OS läuft. Unser Hands-on zeigt, ob das Ativ Tab 3 überzeugen kann.

21.06.2013, 10:31 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Samsung schickt ein weiteres Tablet an den Start. Wie der südkoreanische Elektronikkonzern am Donnerstagabend bekannt gab, wird es schon bald das schneeweiße Ativ Tab 3 geben, das auf den ersten Blick wie ein ganz normales Galaxy-Tablet aussieht, bei genauerem Hinsehen aber ein bisschen mehr zu bieten hat.

8,2 Millimeter dünn bei 550 Gramm

Wie der Name schon verrät, basiert der kleine Couch-Computer auf Windows 8, kommt also mit der klassischen Kachel-Oberfläche daher. Darüber hinaus hat Samsung eine komplette Office-Version von Microsoft ab Werk vorinstalliert. Und auch wenn bei der Fertigung auf eine Plastik-Ummantelung gesetzt wurde, kann man Samsung bescheinigen, dass bei dem nur 8,2 Millimeter dünnen Gerät nicht geschludert wurde. Es fühlt sich wertig an und bringt nur 550 Gramm auf die Waage.

Für ein Tablet ist das nicht gerade wenig, allerdings liefert das Ativ Tab 3 auch einen 10,1 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Das wird niemanden groß vom Hocker hauen, in einer ersten Besichtigung unserer Redaktion konnte das Gerät aber durch eine flüssige Bedienung und ordentliche Performance überzeugen. Beim integrierten Prozessor vertraut Samsung auf Technik von Intel. Die CPU (Z2760) ist mit zwei Kernen zu jeweils 1,8 Gigahertz ausgestattet. Hinzu kommen 2 Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte Speicherplatz.

Preis noch unklar

Weitere Extras: eine 5-Megapixel starke Kamera auf der Rückseite, eine zweite Cam für Videochats über dem Display-Panel und eine S-Pen-Unterstützung. Insgesamt macht das Gerät trotz seiner dünnen und leichten Verarbeitung – immerhin spricht Samsung vom aktuell dünnsten Windows 8-Tablet der Welt – einen rundum vernünftigen Gesamteindruck und es darf mit Spannung auf den Verkaufspreis gewartet werden. Den hat Samsung nämlich bisher nicht verraten. Ebenso wenig einen Zeitpunkt, an dem das Ativ Tab 3 verfügbar sein wird. Die Akkulaufzeit soll bei bis zu 8,5 Stunden liegen.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang