News

Ruhrgebiet erhält eigene Domains: ".ruhr" kommt 2014

Ab 2014 werden sich Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen im Ruhrgebiet unter einer eigenen Top-Level-Domain (TLD) präsentieren können. Sie sind dann unter der Domain-Endung ".ruhr" zu erreichen.

08.10.2013, 16:46 Uhr
Netzwerk© TheSupe87 / Fotolia.com

Ab 2014 werden sich Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen im Ruhrgebiet unter einer eigenen Top-Level-Domain (TLD) präsentieren können. Sie sind dann unter der Domain-Endung ".ruhr" zu erreichen. Einen entsprechenden Vertrag hat die regiodot GmbH & Co. KG aus Essen mit der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) unterzeichnet.

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst

Die eigene Internetadresse für das Ruhrgebiet wird laut regionnet als eine der ersten unter den rund 1.400 neuen Domain-Endungen weltweit an den Start gehen. Die Registrierung wird voraussichtlich Anfang 2014 starten, bereits jetzt lässt sich aber die Wunschdomain unverbindlich und kostenlos reservieren. Dies ist über mehrere Anbieter möglich, die unter dotruhr.de aufgelistet sind.

"Durch die Einführung neuer Top-Level-Domains wie .shop, .blog oder .berlin werden Webseiten-Betreiber ihr Angebot zukünftig unmittelbar themen-, zielgruppen- und ortsspezifisch präsentieren. Als Speerspitze dieser historischen Umwälzung werden wir dem Ruhrgebiet mit [.ruhr] Gelegenheit bieten, sich in seiner wirtschaftlichen und kulturellen Vielfalt als Einheit darstellen und identifizieren zu können", so Bernhard Lüders, Geschäftsführer von regiodot.

Inhaber von Marken- und ähnlichen Schutzrechten haben bei der Vergabe Vorrang. Die ICANN hat dafür ein Trademark Clearinghouse (TMCH) eingerichtet, wo eingetragene Marken in einem zentralen Register einmalig hinterlegt werden können. Auf diese Weise erwerben Markeninhaber das Recht zur bevorrechtigten Registrierung entsprechender Domains in einem begrenzten Zeitfenster (Sunrise-Phase). Bei gleichen Markennamen für unterschiedliche Märkte entscheidet vorerst der schnellere Zugriff.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang