News

Robustes Industrie-Notebook von Wortmann

Das Notebook Terra Mobile 4204 verfügt über einen Spritzwasser-Schutz und ist resistent gegen Stürze. Im Rechner werkeln ein Core-Duo-Prozessor sowie ein Gigabyte Arbeitsspeicher.

03.06.2007, 12:16 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Das Systemhaus Wortmann hat ein besonders robustes Industrie-Notebook mit Core-Duo-Prozessor von Intel und 14-Zoll-Display auf den Markt gebracht. Das Gerät erfüllt sowohl den Industriestandard IP31 (Spritzwasser-Schutz) als auch den Militärstandard MIL STD 810F (Sturztest).
Grafikchip Onboard
Das Display des Terra Mobile 4204 bietet eine Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten, der Prozessor werkelt mit 1,6 Gigahertz. Für Grafikleistung sorgt Intels Onboard-Chip GMA-950. Der DDR2-Arbeitsspeicher des Rechners ist ein Gigabyte groß, die SATA-Festplatte fasst 120 Gigabyte an Daten. Weiterhin verfügt das Notebook über einen eingebauten Dual-Layer-DVD-Brenner, einen 4-in-1-Kartenleser sowie einen Smartcard-Reader.
Drahtlose Netzwerk- und Internetanbindung ist via Wireless LAN nach Standard 802.11a/b/g möglich. Neben drei USB-2.0-Ports sind ein PCMCIA-Slot sowie eine serielle Schnittstelle vorhanden. Eine zweifache Akkuschutzschaltung soll Schäden durch Spannungsspitzen aus dem Stromnetz vorbeugen.
Für 1.428 Euro zu haben
Das Notebook ist ab sofort im Fachhandel für 1.428 Euro erhältlich und wird mit zweijähriger Garantie inklusive Vor-Ort-Service ausgeliefert.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang