News

Relax Student: Fremdnetz-Option inklusive

Außerdem wird es ab April neue Relax-SMS-Optionen geben. Statt bisher drei SMS-Tarifen wird es künftig gleich vier Stück geben, was insbesondere SMS-Poweruser freuen dürfte.

28.03.2006, 11:29 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Nachdem T-Mobile Anfang März bereits bekannt gab, ab Anfang April mit neuen Relax-Tarifen an den Start gehen zu wollen, wurde jetzt bekannt, dass sich auch Studenten, Schüler und Azubis, die über einen Relax Student-Vertrag telefonieren, auf Neuigkeiten freuen dürfen. Außerdem werden für alle Relax-Kunden neue SMS-Optionstarife angeboten.
Neue Relax SMS-Optionen
Neben dem neu aufgestellten Relax-Portfolio, das künftig fünf Tarife mit 50 bis 600 monatliche Inklusivminuten beinhaltet, stehen Relax-Kunden ab Anfang April vier statt bisher drei SMS-Optionen zur Verfügung. Die Option mit 40 SMS zu 5 Euro extra im Monat bleibt erhalten, die SMS-Optionen Relax SMS 100 und Relax SMS 200 wird es hingegen nicht mehr geben. Stattdessen gibt es für 15 Euro extra im Monat die Option SMS 150. Wer mehr SMS verschicken möchte, erhält 300 Kurzmitteilungen für 25 Euro oder gar 500 SMS für 35 Euro. Je nach gewählter Option liegt der SMS-Preis bei optimaler Ausnutzung zwischen 7 und 12,5 Cent. Normalerweise kostet eine Kurzmitteilung 19 Cent. Nicht genutzte SMS verfallen zum Monatsende.
Frohe Kunde für Studenten
Neuigkeiten gibt es auch bei einem Blick auf die Relax-Student-Tarife, die von Schülern, Studenten und Azubis genutzt werden können. Was bei Vodafone schon länger üblich ist, gilt künftig auch bei T-Mobile: die monatlichen Inklusivminuten werden auch auf Gespräche angerechnet, die in Fremdnetze geführt werden. Die so genannte "Fremdnetz-Option", die bisher 5 Euro extra im Monat kostete, entfällt also. Wie onlinekosten.de aus Branchenkreisen erfuhr, kann bei Vertragsabschluss zudem der Optionstarif Relax SMS 150 drei Monate kostenlos genutzt werden. Bisher wurde der ab April nicht mehr erhältliche Optionstarif Relax SMS 100 sechs Monate gratis angeboten.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang