Tarifaktionen

Regionale Internetanbieter: Angebote von NetCologne, M-net und EWE

Nicht nur die bundesweit aktiven Internetprovider warten mit interessanten Tarifaktionen auf. Auch regionale Anbieter können sich lohnen. Meist sind auch schnelle Glasfaseranschlüsse verfügbar. Wir stellen aktuelle Tarifangebote vor.

Jörg Schamberg, 22.06.2021, 16:30 Uhr
Internet Provider© i12 GmbH

Bei der Suche nach einem neuen Internettarif fällt der Blick oft zuerst auf die großen, bundesweit aktiven Anbieter wie die Deutsche Telekom, Vodafone, 1&1 oder O2. Doch auch das Prüfen der Angebote regionaler Provider wie NetCologne, M-net und EWE kann sich lohnen, wenn ein entsprechender Anschluss vor Ort verfügbar ist. Es winken Aktionsvorteile für Neukunden.

NetCologne: Internet-Flat mit 500 Mbit/s dauerhaft für 39,95 Euro/Monat sichern

Der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne, der im Rheinland aktiv ist, versorgt aktuell Privatkunden mit rund 422.000 Festnetz-Anschlüssen. Die vier reinen Internet-Flats "NetSpeed" bieten Surfgeschwindigkeiten von 50, 100, 500 und 1.000 Mbit/s. Die beiden schnellsten Tarife werden über das Glasfasernetz des Kölner Unternehmens realisiert. Eine Telefon-Flat lässt sich jeweils für 3 Euro Aufpreis pro Monat hinzubuchen. Noch bis zum 30. Juni 2021 hält NetCologne ein Aktionsangebot für den Tarif "Netspeed 500" mit bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload bereit. Neukunden zahlen dauerhaft 39,95 Euro pro Monat statt 56,95 Euro. Die NetTV App lässt sich gratis nutzen und ermöglicht den Empfang von rund 80 Sendern per Smartphone, Tablet und Computer. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten. Als einmalige Kosten fallen 9,99 Euro Versandkosten an. Ein WLAN-Router lässt sich hinzubuchen, die Fritz!Box 7590 ist beispielsweise für 4,99 Euro pro Monat nutzbar.

Angebote von NetCologne Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

M-net: Doppel-Flat mit 300 Mbit/s sechs Monate ab 14,90 Euro

M-net, regionaler bayerischer Internet-Provider mit Sitz in München, bietet Kunden unter anderem Doppel-Flats mit Bandbreiten zwischen 25 Mbit/s und 1 Gbit/s. Über den Glasfaseranschluss von M-net realisiert wird etwa der Tarif "Surf&Fon-Flat 300" mit bis zu 300 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload. In den ersten sechs Monaten zahlen Neukunden einen reduzierten Preis von monatlich 14,90 Euro statt regulär 44,90 Euro. Bei Online-Buchung winkt ein Online-Vorteil in Höhe von 30 Euro. Inklusive ist eine Telefon-Flat in das deutsche Festnetz und das M-net-Mobilfunknetz. Einmalige Bereitstellungskosten fallen nicht an. Eine Fritz!Box lässt sich kostenlos nutzen. Kunden binden sich 24 Monate lang an M-net.

Angebote von M-net Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

EWE: Surfen per Glasfaseranschluss mit 300 Mbit/s ab 19,99 Euro

Der Oldenburger Provider EWE, unter anderem in Niedersachsen sowie weiteren Regionen tätig, versorgt Kunden mit Internet per DSL und Glasfaser sowie Telefonie und TV. Buchbar sind Tarife mit Surfgeschwindigkeiten zwischen 50 Mbit/s und 1 Gbit/s. Die bis zu 300 Mbit/s schnelle Doppel-Flat "Glasfaser 300" schlägt sechs Monate lang mit 19,99 Euro zu Buche, danach berechnet EWE monatlich 49,99 Euro. Inklusive ist eine Festnetz-Flat, verwenden lassen sich zwei Leitungen und drei Rufnummern. Die Fritz!Box 5530 bietet EWE derzeit für einmalig 99,99 Euro statt 199,99 Euro an. Die Vertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten, der einmalige Anschlusspreis beträgt 59,99 Euro..

Angebote von EWE Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Nicht der passende Tarif? Weitere Internetangebote zahlreicher Anbieter listet unser Breitband-Tarifrechner auf.

Günstige Internet-Tarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang