News

Rasender 19-Zöller von Yakumo

Yakumo hat auf der IFA einen neuen 19-Zoll-Flachbildschirm mit schnellen zwei Millisekunden Reaktionszeit vorgestellt.

05.09.2006, 15:22 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Yakumo hat auf der IFA einen neuen 19-Zoll-Flachbildschirm mit schnellen zwei Millisekunden Reaktionszeit und einer Auflösung von 1.280 mal 1.024 Bildpunkten vorgestellt.
Wandmontage möglich
Der 19 XJ2 XFast ist mit digitalem DVI-D- als auch analogem D-Sub-Eingang ausgestattet. Der Monitor misst inklusive Standfuß 43,4 mal 40,7 mal 21,2 Zentimeter und wiegt 5,6 Kilogramm. Das Display bietet eine sichtbare Bildschirmgröße von 37,6 mal 30,1 Zentimetern und kann bis zu 16,2 Millionen Farben darstellen. Die Helligkeit gibt Yakumo mit 250 cd/m² an, das Kontrastverhältnis soll 500:1 betragen. Der horizontale Blickwinkel beträgt 140 Grad, der vertikale Blickwinkel 130 Grad. Im Monitor sind zwei Stereo-Lautsprecher mit jeweils einem Watt Leistung eingebaut. Eine Wandmontage des Panels ist möglich.
Kostet rund 250 Euro
Im Gesamtpaket kommt der TFT 19 XJ2 XFast mit D-Subkabel, Audiokabel und Netzkabel. Das ebenfalls im Lieferumfang enthaltene Handbuch ist ebenso mehrsprachig, wie das der Steuerung des Monitors dienende On-Screen-Display (OSD). Ab Ende September soll der Yakumo 19 XJ2 XFast für rund 250 Euro im Handel erhältlich sein. Yakumo gewährt drei Jahre Garantie inklusive Abhol- und Bringservice.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang