News

Q-DSL home drei Monate testen

QSC will Neukunden in DSL-Versuchung führen, überdies werden die Startaktion und das Wunschtermin-Angebot nochmals verlängert.

15.04.2005, 14:18 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

QSC führt Neukunden von Q-DSL home in "DSL-Versuchung". Bei Onlinebestellung eines DSL-Anschlusses mit einer variablen Bandbreite von bis zu 1536 bzw. 2560 KBit/s Downstream erhalten Neulinge in den ersten drei Nutzungsmonaten eine Flatrate ohne Limit für 39 bzw. 49 Euro (statt 59 / 89 Euro) zum Ausprobieren. Im Rahmen der Aktion "DSL-Versuchung" können so bis zu 120 Euro gespart werden.
Bei Unzufriedenheit Kündigung
Der Aktivierungspreis für den Einstieg in die Q-DSL home Welt beträgt bei der "DSL-Versuchung" 59 Euro. Wird die jeweilige Q-DSL-home-Flatrate nicht zum Ende der drei Testmonate gekündigt, verlängert sich der Vertrag um weitere 21 Monate. Ab dem vierten Nutzungsmonat erfolgt die Berechnung des monatlichen Preises für das jeweilige Flexi-Flat-Angebot gemäß Verbrauch und derzeit gültiger Preisliste. Wer kündigt, muss allerdings trotzdem die Einrichtungsgebühr bezahlen. Die Verführungsaktion ist vom 18.04. ab 9 Uhr bis zum 30.04.2005 24 Uhr gültig.
Verlängerung der Start- Wunschtermin-Aktion
Darüber hinaus werden die Startaktion und das Wunschtermin-Angebot bis zum 30. April 2005 verlängert. Im Rahmen der Startaktion entfällt bei allen Q-DSL-home-Produkten bei Onlinebestellung as Bereitstellungsentgelt. Neukunden sparen so bis zu 99 Euro. Zudem kann mit dem Wunschtermin-Angebot der Aktivierungstermin für den gewählten Zugang bei der Bestellung selbst festgelegt werden. Die Aktivierung kann dann bis zu 200 Tage nach dem Bestelltermin erfolgen. Die Mindestlaufzeit beträgt mindestens zwölf Monate.
Die Aktion "DSL-Versuchung" kann nicht mit der Startaktion und dem Wunschtermin-Angebot sowie anderen Sonderkonditionen kombiniert werden.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang