HD-Angebote

PŸUR: HDTV-Pakete zum Sparpreis und mit drei Gratismonaten

Wer einen Kabelanschluss von PŸUR nutzt, kann HDTV-Pakete jetzt kostengünstig nutzen. Es winken derzeit sowohl drei Gratismonate als auch ein reduzierter Preis von 5 Euro im ersten halben Jahr. Zubuchoptionen sind nun monatlich kündbar.

PΫUR © Tele Columbus AG

Berlin – Der Kabelnetzbetreiber PŸUR (Angebote von PŸUR) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
hält für Kunden mit aktiviertem Kabelanschluss jetzt HDTV-Angebote mit Preisvorteil bereit. Bei Wahl eines HDTV-Produkts mit 24 Monaten Laufzeit zum Empfang von privaten Sendern in HD-Bildqualität, zahlen Kunden in den ersten sechs Monaten einen Sparpreis von 5 Euro monatlich. Zudem lasse sich eine maxdome flat immer kostenfrei zubuchen. Zubuchoptionen können nach Angaben des Berliner Anbieters ab sofort monatlich gekündigt werden.

Drei Gratis-Monate und Sparpreis von 5 Euro

Das Angebot von 5 Euro im ersten halben Jahr gilt bei Buchung der HD-Pakete "pureTV HD", "advanceTV HD" oder "advanceTV HD Interactive". Im Rahmen der Einführung der neuen Spartarife können Kunden aktuell bei diesen Paketen von drei kostenlosen Testmonaten profitieren. Somit kosten die HD-Pakete rechnerisch für sechs Monate derzeit insgesamt 15 Euro (3 x Null Euro und 3 x 5 Euro). Ab dem siebten Monat schlagen die HD-Pakete "pureTV HD" und "advanceTV HD" mit 10 Euro monatlich zu Buche, bei Buchung von "advanceTV HD Interactive" werden monatlich 13 Euro berechnet.

Empfang per CI+ Karte oder Set-Top-Box

Je nach gewähltem Paket ist eine unterschiedliche Empfangs-Hardware erforderlich. Für "pureTV HD" liefert der Kabelnetzbetreiber eine CI+ Karte. Entscheiden sich Kunden für "advanceTV HD", so erhalten sie eine Settop-Box inklusive. Bei "advanceTV HD Interactive" verfügt die Settop-Box zusätzlich über eine Festplatte mit 1 TB Speicherplatz.

Über "advanceTV" lassen sich sowohl die linearen TV-Sender empfangen als auch die Anwendungen des Smart-App-Portals, die advanceTV Videothek mit Filmen im Einzelabruf sowie die maxdome flat als monatliche Film-und Serien-Flatrate nutzen. Mit "advanceTV HD Interactive" lassen sich zusätzlich Live-TV-Inhalte zeitversetzt ansehen und bis zu vier Sendungen gleichzeitig aufzeichnen.

Zubuchoptionen monatlich kündbar

PŸUR bietet Kunden nun zudem mehr Flexibilität bei den Zubuchoptionen. Die Optionen Telefonanschluss, Telefon-Flatrates, die Miete einer Fritz!Box, das Internet-Sicherheitspaket sowie Fremdsprachen- oder Pay-TV-Pakete lassen sich jetzt monatlich kündigen.

Die seit August 2019 verfügbaren 5-Euro-Sparangebote für Internetanschlüsse und Triple-Play-Produkte werden nach Unternehmensangaben bis zum 6. Januar 2020 verlängert. Weitere Details zum Angebot von PŸUR findet sich online unter www.pyur.com Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup