Streaming-Highlights

Prime Video im Januar: Diese Serien und Filme zeigt Amazon Anfang 2019

Welche neuen Serien bzw. Staffeln sowie Filmstarts finden Nutzer von Amazons Streaming-Dienst im Januar? Wir geben einen kompakten Überblick über die Highlights.

Jörg Schamberg, 19.12.2018, 12:55 Uhr
Amazon Prime Video© Amazon.com, Inc.
München - Wie startet Amazons Video-Streaming-Service Prime Video in das neue Jahr 2019? Im Januar wartet der Dienst unter anderem mit der neunten Staffel der Kult-Comedy "Pastewka" auf. Rund um quietschende Motoren geht es in der dritten Staffel von "The Grand Tour". Als Neustart zeigt Amazon die Serie "The Romanoffs". Zudem gibt es jeweils eine zweite Staffel von "The Exorcist" und von "This is Us". Auch für Filmfreunde hält Prime Video im Januar diverse Titel bereit. Wir listen die kommenden Streaming-Highlights des Amazons-Dienstes auf.

Serien-Highlights bei Prime Video im Januar 2019

  • ab 01.01.: The Exorcist - Staffel 2
  • ab 11.01.: The Romanoffs - Staffel 1 (Prime Original, deutsche Synchronfassung)
  • ab 16.01.: DC's Legends of Tomorrow - Staffel 3
  • ab 16.01.: My Name is Earl - Staffeln 1-4
  • ab 18.01.: The Grand Tour - Staffel 3
  • ab 25.01.: Pastewka - Staffel 9 (Prime Original)
  • ab 26.01.: This is Us - Staffel 2

Prime Video: Neue Filmstarts im Januar 2019

  • ab 01.01.: No Escape
  • ab 01.01.: Colombiana
  • ab 01.01.: Die Gärtnerin von Versailles
  • ab 04.01.: Macht er eh nicht – Die Leiden des jungen Zymny (Comedy Special, Prime Exklusive)
  • ab 04.01.: Savages
  • ab 05.01.: The Wolf of Wallstreet
  • ab 06.01.: Immer Ärger mit 40
  • ab 06.01.: Terminator (1984)
  • ab 07.01.: Get Out
  • ab 10.01.: I Feel Pretty
  • ab 14.01.: Die Frau des Zoodirektors
  • ab 14.01.: Pfad des Kriegers
  • ab 15.01.: Plötzlich Star
  • ab 17.01.: Wohne Lieber Ungewöhnlich
  • ab 17.01: 47 Ronin
  • ab 18.01.: Ghostland
  • ab 18.01.: G.I. Joe: Die Abrechnung
  • ab 19.01.: Hänsel und Gretel - Hexenjäger
  • ab 19.01.: Stronger
  • ab 21.01.: Hercules (2004)
  • ab 25.01.: Der Buchladen der Florence Green
  • ab 26.01.: Early Man - Steinzeit bereit
  • ab 26.01.: 21 Jump Street
  • ab 26.01.: 22 Jump Street

Prime Video als Jahres- oder Monats-Abo

Die Inhalte von Prime Video lassen sich als Bestandteil von Amazons Kundenbindungsprogramm Amazon Prime nutzen. Die Prime-Mitgliedschaft kostet 69 Euro jährlich. Alternativ lässt sich Prime Video auch per monatlich kündbarem Abo für 7,99 Euro pro Monat buchen. Besonders günstig können sich Studenten ein Prime-Abo inklusive Prime Video sichern: Pro Monat für 3,99 Euro oder als Jahres-Abonnement für 34 Euro.

Amazon Prime-Mitgliedschaft bestellen Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang