News

"Postillon" künftig verstärkt mit Videos

Grimme-Preisträger Stefan Sichermann vom beliebten Satireportal "Der Postillon" wird von Donnerstag an regelmäßig auch Videos ins Netz stellen.

13.11.2013, 16:46 Uhr (Quelle: DPA)
Datenverkehr© Julien Eichinger / Fotolia.com

Grimme-Preisträger Stefan Sichermann vom beliebten Satireportal "Der Postillon" wird von Donnerstag an regelmäßig auch Videos ins Netz stellen. Möglich macht das eine Zusammenarbeit mit dem Internetdienst Yahoo.

Kooperation mit Yahoo

Sichermann bestätigte auf seiner Facebook-Seite einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung" vom Mittwoch. Den "Postillon" gibt es seit fünf Jahren. Die Zugriffszahlen sind kontinuierlich gestiegen. Der Blog zählt täglich zehntausende Besucher. Dieses Jahr erhielt "Der Postillon" (dpo) den Grimme Online Award. Für Yahoo hatte Sichermann schon zum Bundestagswahlkampf Videos produziert.

Eines der ersten Nonsens-Videos deckt einen "dramatischen Zwischenfall" an einem Krankenhaus auf. Eine Mutter wurde bei der Geburt ihres Kindes vertauscht und dann in die falsche Familie zurückgeschickt: "Ich hatte immer das Gefühl, dass ich nicht so richtig dazugehöre", sagt die Frau.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang