News

PlusServer fischt nach Schlund + Partner-Kunden

Für wechselwillige Server-Kunden bietet der Webhoster aus Hürth bei Köln drei exklusive Premium-Pakete an.

03.11.2006, 00:01 Uhr
Internet© Daniel Fleck / Fotolia.com

Offensichtlich als Reaktion auf die angekündigte Verschmelzung von Schlund + Partner mit der 1&1 Internet AG hat die PlusServer GmbH aus Hürth bei Köln ein exklusives Wechselangebot ausgearbeitet. Es richtet sich an alle Kunden, die aktuell noch bei einem anderen Server-Hoster unter Vertrag stehen, aber bereit sind, zu PlusServer zu wechseln.
Drei Pakete im Angebot
PlusServer bietet wechselwilligen Neukunden für 75 Euro im Monat den PlusServer Dell L mit einer Festplattenkapazität von 80 Gigabyte (GB) und 512 Megabyte (MB) DDR2-RAM. Für 95 Euro steht der PlusServer Dell XL mit 160 GB Festplatte und 1.024 (MB) DDR2-RAM. Das größte Wechslerpaket steht über den PlusServer Dell XXL für 125 Euro im Monat zur Verfügung. Dieses Angebot beinhaltet zwei Festplatten mit 160 GB sowie 2.048 MB DDR2-RAM. Bei allen Paketen sind 7.500 GB Datentransfer im Monat, ein dedizierter 100 Mbit Switch-Port sowie die Anbindung an ein 10 Gigabit-Backbone inklusive. Jedes Gigabyte, das über das Inklusivvolumen hinausgeht, wird mit 29 Cent in Rechnung gestellt.
Kostenloser Kundenservice
Wechselkunden können zwischen den Betriebssystemen Linux und Windows wählen. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass bei einer Wahl von Windows monatlich 20 Euro extra anfallen. Als Server-Konfigurations-Plattform bietet der Webhoster Plesk ab Version 7.5 oder Confixx PRO an. Eine Einrichtungsgebühr wird nicht berechnet. Täglich zwischen 7 und 24 Uhr steht bei eventuellen Fragen ein persönlicher Ansprechpartner über eine kostenlose 0800-Rufnummer zur Verfügung. Wer sich zwei Jahre an PlusServer bindet, profitiert von einer jährlichen Gutschrift in Höhe von 50 Euro sowie einer Preis- und Service-Garantie während der gesamten Vertragslaufzeit. Alternativ kann auch ein Vertrag über ein Jahr abgeschlossen werden, wo dann aber mit Preisschwankungen gerechnet werden muss.
Kostenlose Beratung
Um eines der Wechselpakete buchen zu können, verlangt PlusServer die Vorlage einer aktuellen Rechnungskopie. Nach Ende der aktuellen Vertragslaufzeit ist dann ein Wechsel möglich. Auch Schlund + Partner-Kunden müssen zunächst das Ende ihrer Vertragslaufzeit abwarten, da ihnen - wie von onlinekosten.de berichtet - kein Sonderkündigungsrecht eingeräumt wird. Unter der kostenlosen Hotline 0800-7587737 können sich wechselwillige Kunden unverbindlichen beraten lassen.
Die PlusServer GmbH ist wie onlinekosten.de ein Tochterunternehmen der intergenia AG.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang