News

Playstation mit 65.000 Euro Bargeld geliefert

Nicht schlecht gestaunt hat ein britischer Jugendlicher, der bei Ebay eine Spielkonsole gekauft hatte, und nicht nur die begehrte Playstation, sondern 65.400 Euro Bargeld mitgeliefert bekam.

19.07.2007, 12:03 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Nicht schlecht gestaunt hat ein britischer Jugendlicher, der bei Ebay eine Spielkonsole gekauft hatte, und nicht nur die begehrte Playstation, sondern 65.400 Euro Bargeld mitgeliefert bekam. Die Eltern des Jungen informierten die Polizei, die nach eigenen Angaben Ermittlungen einleitete.
Illegal beschafftes Geld?
Zunächst müsse der Absender des Pakets ausfindig gemacht werden. Er bekomme das Geld zurück, sofern er es nicht auf illegale Weise beschafft habe. Es gebe gewisse Bedenken hinsichtlich der Herkunft des Geldes, sagte ein Polizeisprecher in Aylsham in der nordostenglischen Region Norfolk.
Werde der Besitzer des Geldes nicht ausfindig gemacht, entscheidet ein Gericht, was damit gemacht werde.

(Denise Bergfeld)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang