News

PlayStation 3: Software-Update auf Version 3.70

Für die PlayStation 3 steht ein aktuelles Update zur Verfügung. Version 3.70 der System-Software bringt unter anderem ein paar kleinere Neuerungen für das PlayStation Network und die XrossMediaBar (XMB).

10.08.2011, 18:23 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Für die PlayStation 3 steht ein aktuelles Update zur Verfügung. Wer Großes erwartet, wird aber enttäuscht: Version 3.70 der System-Software bringt vor allem ein paar kleinere Neuerungen für das PlayStation Network und die XrossMediaBar (XMB).

Neue Features für PlayStation Plus

Für bei PlayStation Plus registrierte Nutzer sind damit ab sofort zwei zusätzliche Features verfügbar. Sowohl in Spielen gesammelte Trophäen (Trophies) als auch Speicherstände werden nun automatisch mit der Online-Plattform synchronisiert. Wann der Abgleich stattfindet, lässt sich in den Einstellungen zum automatischen Download festlegen. Aufgrund dieser neuen Funktionen wurde "Automatischer Download" zudem in "Automatisches Update" umbenannt.

Ähnliche Änderungen gibt es bei der XMB. Hier ersetzt die neue Kategorie "TV/Video Services" das bislang vorhandene "TV-Services". In der US-Variante finden sich dort künftig unter anderem Video-Dienste wie Hulu Plus, Netflix oder VUDU. Ein ähnlich umfangreiches Programm bleibt deutschen Nutzern allerdings verwehrt.

PlayStation Store erhält Empfehlungsfunktion

Darüber hinaus haben sich die Programmierer dem PlayStation Store gewidmet und eine Empfehlungsfunktion integriert. Diese erlaubt das Versenden von entsprechenden Nachrichten innerhalb des Sony-Netzwerks. Um das Multi-Picture-Format MPO erweitert wurde zudem die Liste der in der Fotogalerie unterstützten Bilddateien. Des Weiteren soll nun auch das Abspielen von Blu-ray Java-Inhalten (BD-J) in 3D auf der PlayStation 3 gelingen.

Die aktualisierte Ausgabe der System-Software ist ab dem 10. August über das Update-Menü der Konsole zugänglich. Benötigt werden 190 Megabyte (MB) Speicherplatz - entweder auf der internen Festplatte oder einem externen Speicher. Sony kündigte außerdem an, dass in Kürze auch ein kleineres Update auf Version 6.60 für die PlayStation Portable folgen soll. Weitere Informationen sowie ergänzende Details bieten das PlayStation-Blog und die Sony-Supportseite.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang