Fehler eingeräumt

Panne bei congstar: Verwirrung wegen Mail zu Tarifumstellung

Freitagnacht hat congstar eine E-Mail mit Hinweis auf eine Tarifumstellung verschickt. Viele Kunden waren verwirrt, da sie den genannten Tarif gar nicht nutzen. Das steckt dahinter.

Jörg Schamberg, 28.05.2021, 12:42 Uhr
congstar© congstar GmbH

Wer Mobilfunkkunde von congstar (Handytarife von congstar) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
oder auch von durch congstar realisierten Marken wie fraenk, Penny Mobil und ja! mobil ist, hat vermutlich aktuell eine E-Mail des Kölner Mobilfunkanbieters mit dem Betreff "Wichtige Vertragsinformation" erhalten. Darin informiert das Unternehmen die Kunden über eine Tarifumstellung. Das Problem: Viele der Kunden sind davon gar nicht betroffen und durch die E-Mail verwirrt. Darüber berichtete etwa "Caschys Blog". Auch unserer Redaktion liegt eine entsprechende E-Mail von congstar vor.

E-Mail aus Versehen an zu viele Kunden verschickt

Congstar informiert Kunden, die den Mobilfunktarif "congstar 9 Cent Flex" nutzen, dass zwischen dem 14. und 16. Juni 2021 eine Umstellung auf den Tarif "congstar wie ich will Flex" erfolge. Über Twitter meldete sich inzwischen der Congstar-Support und stellte klar, dass die E-Mail versehentlich an nicht betroffene Kunden verschickt worden sei. Wer den Tarif "congstar 9 Cent Flex" nicht nutze, sei nicht betroffen und könne die E-Mail ignorieren.

Die Panne hatte laut einem Mitarbeiter des congstar Support-Forums deutliche Auswirkungen: "Der Service Chat und die Hotline sind gerade durch viele viele Tausend Anfragen massiv überlastet." In dem Forum entschuldigte sich Congstar bei den Kunden für den Fehler.

Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang