News

Oster-Überraschung: ish und iesy senken Preise

Die Kabelnetzbetreiber ish und iesy senken die Preise für zwei Tarife. Zu Ostern kostet "2play 6000" nur 30 Euro, "2play 16000" wurde auf 40 Euro gesenkt.

02.04.2007, 20:05 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Unity Media legt den Kunden in den Kabelnetzen von ish und iesy ein besonderes Osterei ins Nest. Der Preis für den Tarif "2play 6000" wird um zehn Euro auf 30 Euro pro Monat gesenkt. "2play 16.000" wird fünf Euro billiger. Beide Aktionen sind bis zum 30. April befristet.
Preisvorteil bleibt erhalten
Enthalten ist eine Internet-Flatrate mit einer Geschwindigkeit von 6.000 Kilobit pro Sekunde (kBit/s) sowie ein Pauschaltarif für Telefonate ins deutsche Festnetz. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten zahlen die Kunden für "2play 6000" pro Monat 35 Euro. Damit bleibt ein dauerhafter Preisvorteil von fünf Euro erhalten.
"2play 16.000" günstiger
Auch für den Tarif "2play 16.000" wurde an der Preisschraube gedreht. Bei einer Bestellung bis 30. April kann mit 16.000 kBit/s für 40 Euro statt 45 Euro pro Monat ohne Einschränkung gesurft werden. Eine Telefon-Flatrate für das bundesweite Festnetz ist ebenfalls enthalten. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwölf Monaten. Danach wird der reguläre Preis von 45 Euro in Rechnung gestellt.
Eine Einrichtungsgebühr wird für alle Tarife von ish und iesy im April nicht berechnet. Für Neukunden gibt es gratis ein Kabelmodem sowie einen Wireless-LAN-Router des Herstellers D-Link. ish versorgt das Bundesland Nordrhein-Westfalen, iesy ist in Hessen verfügbar.

(Stefan Hagedorn)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang