Schnäppchen

Ortel Mobile: 5 Euro extra bei 20-Euro-Aufladung

Der Mobilfunk-Discounter Ortel Mobile legt bei allen Kunden, die bis Ende November 20 Euro oder mehr Prepaid-Guthaben aufladen, noch fünf Euro oben drauf.

03.09.2014, 11:16 Uhr
Handy Telefonat© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Der Mobilfunk-Discounter Ortel Mobile legt bei allen Kunden, die bis Ende November 20 Euro oder mehr Prepaid-Guthaben aufladen, noch fünf Euro oben drauf. Der Bonus wird innerhalb von 24 Stunden nach Aufladung gutgeschrieben.

Guthaben für alle Dienste nutzbar

Das Extra-Guthaben kann genutzt werden, um zu telefonieren, SMS zu verschicken oder im Internet zu surfen - bloß auszahlen lässt es sich nicht. Im Aktionszeitraum lässt es sich auch nur höchstens zehn Mal in Anspruch nehmen.

Das Angebot dürfte vor allem für Nutzer der Allnet-Flat-Option interessant sein, die 19,90 Euro im Monat kostet. Wer diese bis Ende September unter www.ortelmobile.de bucht, zahlt im ersten Monat nur 14,90 Euro statt 19,90 Euro.

5 Euro Rabatt bei Buchung der Allnet-Flatrate

Die Allnet-Flatrate von Ortel Mobile deckt sämtliche SMS und Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze sowie ins deutsche Festnetz ab. Eine Handy-Internet-Flatrate ist nicht enthalten. Der Spezialist für Auslandstelefonate gewährt aber 40 Prozent Rabatt auf Anrufe von Deutschland in die Handynetze folgender 40 Länder:

Afghanistan, Ägypten, Albanien, Algerien, Angola, Belgien, Bosnien, Bulgarien, China, Elfenbeinküste, Frankreich, Ghana, Griechenland, Indien, Irak, Iran, Italien, Jordanien, Kenia, Kosovo, Kroatien, Kuwait, Libanon, Mazedonien, Monaco, Niederlande, Pakistan, Philippinen, Polen, Rumänien, Senegal, Spanien, Sri Lanka, Syrien, Thailand, Togo, Tunesien, Ungarn, VAE und Vietnam.

Voraussetzung für die Nutzung dieser Option ist eine SIM-Karte von Ortel Mobile, die einmalig 9,95 Euro kostet. Im Basistarif werden 9 Cent pro Minute plus eine Verbindungsgebühr von 9 Cent pro Gespräch berechnet. Bei Telefonaten ins Ausland gibt es Minutenpreise schon ab einen Cent. Die einmalige Verbindungsgebühr beträgt hier allerdings 15 Cent. Für eine SMS wird 15 Cent berechnet.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang