News

onlinekosten.de wünscht ein frohes neues Jahr

Unsere Redaktion blickt zurück auf ein ereignisreiches Jahr 2011 und gleichzeitig neuen Projekten entgegen.

01.01.2012, 00:01 Uhr
Datenverkehr© Julien Eichinger / Fotolia.com

Prosit Neujahr! Die Sektkorken knallen, Silvesterraketen steigen in den Himmel und Wunderkerzen brennen herunter, während der Blick auf das Silvester-Feuerwerk fällt. Wir verabschieden das zurückliegende Jahr – ob auf einer großen Party, beim Fondue mit der Familie oder Freunden oder in romantischer Zweisamkeit – und begrüßen das Jahr 2012.

Ereignisreiches Jahr 2011

Die Handynetze ächzen jährlich unter den zahlreichen Neujahrswünschen per SMS und Telefonaten unter den Feiernden. Auch unsere Redaktion möchte die Gelegenheit nutzen, um allen Lesern ein frohes neues Jahr zu wünschen. Wir bedanken uns für die Treue im vergangenen Jahr und blicken kurz zurück.

Bereits 2010 haben wir damit begonnen, mehr selbst recherchierte Artikel zu veröffentlichen. Diesen Kurs haben wir 2011 beibehalten und unser Angebot um zahlreiche Tarifvergleiche, Ratgeber und Wegweiser aus den Bereichen Mobilfunk, Breitband und Computer ergänzt. Auch regelmäßige Produkttests aus verschiedenen Kategorien, insbesondere Smartphones, Tablet-PCs und Notebooks, waren und sind nach wie vor ein fester Bestandteil.

Über unsere Kanäle in den Sozialen Netzwerken halten wir unsere Leser zusätzlich auf dem Laufenden. Wir haben im vergangenen Jahr weiterhin Videos bei YouTube veröffentlicht, mittlerweile mehr als 2.200 Follower bei Twitter und knapp 1.300 Fans auf unserer Seite bei Facebook. Im vergangenen Jahr neu hinzugekommen ist unsere onlinekosten.de-Seite bei Google+. Seit Anfang November sind wir mit einem eigenen Profil mit von der Partie, präsentieren dort Neuigkeiten und Einblicke in den Redaktionsalltag.

Themenwünsche jederzeit willkommen

Auch 2012 möchten wir mit zahlreichen neuen Artikeln begeistern – und natürlich viele neue Leser hinzugewinnen. Wie immer sind unsere Leser dazu eingeladen, an der Themengestaltung auf unserem Portal mitzuwirken. Hinweise und Tipps zu Themen aus der IT- und TK-Welt sind jederzeit willkommen.

Doch bevor wir und hoffentlich auch Sie am Montag mit Elan im neuen Jahr durchstarten werden, wünschen wir einen entspannenden Neujahrstag, für den wir einige Artikel vorbereitet haben. Auf Neuigkeiten haben wir am ersten Tag des neuen Jahres ebenfalls ein Auge und bleiben für Sie am Ball.

Im Namen des gesamten Teams von onlinekosten.de,

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang