News

Office im T-Punkt kaufen

Microsoft wird die T-Punkte der T-Com nutzen, um seine bekannten Software-Programme zu vermarkten. Besonders auf Geschäftskunden haben es die Redmonder abgesehen.

18.10.2005, 18:19 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Microsoft wird in Zukunft seine Software über die Festnetzsparte der Deutschen Telekom, T-Com, vermarkten. Das meldet das Handesblatt. Insbesondere in den T-Punkt-Filialen sollen MS-Programme angeboten werden. Der Schwerpunkt liegt dabei allerdings weniger auf Privatkunden, gefragt sind die Geschäftskunden der T-Com.
Geschäftskunden gefragt
Nach Angaben der Zeitung sollen zum Angebot - neben den Standardprogrammen wie "Office"- auch Programme und Schulungen für Geschäftskunden gehören. Microsoft scheint es besonders auf diese Zielgruppe abgesehen zu haben. Über die rund 100 Zentren für Geschäftskunden, T-Punkt-Business genannt, wollen die Redmonder besonders Klein- und Mittelständler erreichen. Die Zahl der Geschäftskunden bei der Telekom wird auf etwa zwei Millionen geschätzt.
Bei den Marktanteilen für Unternehmenssoftware hat Microsoft noch Aufholbedarf. Viele Firmen greifen dort auf ERP-Lösungen (Enterprise Resource Planning) von SAP oder Oracle zurück. Doch auch die Telekom verspricht sich von dem Abkommen Vorteile. "Für uns ist die Partnerschaft mit Microsoft ein strategischer Schritt, da wir speziell für die Zielgruppe der kleinen Unternehmen künftig mehr IT-Produkte wie Hard- und Software anbieten wollen", sagte ein T-Com Sprecher dem Handelsblatt.
Bekanntheitsgrad soll helfen
Die Unternehmenssoftware soll dabei stärker in die bekannten Microsoft-Programme wie "Office" und das Betriebssystem Windows integriert werden. Besonders die Vertrautheit mit den Microsoft-Benutzeroberflächen soll dem Unternehmen dabei helfen, den Marktanteil im Bereich der Unternehmenssoftware zu steigern. Dieser liegt momentan bei nur etwa vier Prozent.

(Christopher Bach)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang