O2 my Prepaid Max

O2: Prepaid-Tarif mit 999 GB Highspeed-Datenvolumen ab 5. Oktober

Für rund 70 Euro für je vier Wochen können Mobilfunkkunden bei O2 in Kürze einen neuen Prepaid-Tarif mit knapp 1 Terabyte Datenvolumen buchen.

Jörg Schamberg, 24.09.2021, 09:41 Uhr
o2© Telefónica

Einen Prepaid-Tarif für Vielsurfer hält die Mobilfunkmarke O2 (Handytarife von O2) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
ab dem 5. Oktober 2021 bereit. Bei Buchung des Tarifs "O2 my Prepaid Max" können Kunden mit 999 GB Highspeed-Datenvolumen fast 1 Terabyte schnelles Datenvolumen nutzen. Damit ist das neue Angebot fast ein "Unlimited"-Tarif. Für einen Zeitraum von jeweils vier Wochen berechnet O2 einen Preis von 69,99 Euro.

O2-Tarif wird nur auf 50 Mbit/s gedrosselt

Mobil surfen lässt sich mit maximal 225 Mbit/s im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland. Ist das Inklusivvolumen aufgebraucht stellt O2 noch Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 32 Mbit/s im Upload zur Verfügung. Inklusive sind zudem eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze sowie EU-Roaming. Kunden bleiben flexibel, eine Vertragsbindung gibt es nicht.

Prepaid-Tarif im Bundle mit Smartphone möglich

Bei Bedarf lässt sich der Tarif O2 my Prepaid Max auch mit einem neuen Smartphone kombinieren:

  • Xiaomi Redmi 9A für 129,99 Euro
  • SAMSUNG Galaxy A12 für 209,99
  • SAMSUNG Galaxy A32 (5G) für 289,99
  • Xiaomi Redmi Note 10 Pro für 289,99 Euro
  • iPhone SE für 479,99 Euro
Handytarife von O2 Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang