O2 Testkarte

O2: Mobilfunknetz 30 Tage gratis mit unlimitiertem Datenvolumen testen

O2-Neukunden können ab dem 1. Juni mit der O2 Testkarte 30 Tage lang kostenlos mit unbegrenztem Datenvolumen das LTE- und 5G-Netz des Mobilfunknetzbetreibers testen. Es winken außerdem Aktionen für Vertrags- und Prepaid-Neukunden.

Jörg Schamberg, 19.05.2021, 09:51 Uhr
O2 SIM-Karte© Telefónica Deutschland

Der Mobilfunknetzbetreiber Telefónica Deutschland (Handytarife von O2) Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
lädt Verbraucher zum Test seines O2-Mobilfunknetzes ein. Ab dem 1. Juni 2021 kann bundesweit mit der O2 Testkarte kostenlos für 30 Tage die Netzqualität des Anbieters getestet werden. Das Angebot gilt für Nutzer, die bislang noch keinen O2-Mobilfunkvertrag haben. Außerdem wartet O2 ab dem 1. Juni mit Aktionsvorteilen für Neukunden auf, die sich für einen Vertrags- oder Prepaid-Tarif entscheiden.

Zugriff auf 5G-Netz und unbegrenztes Datenvolumen

Der Testtarif erlaubt nicht nur den Zugriff auf das LTE-Netz, sondern auch auf das im Aufbau befindliche 5G-Netz von O2. Die maximale Surfgeschwindigkeit im O2-Netz liegt bei bis zu 500 Mbit/s, O2 gewährt für den Testzeitraum unlimitiertes Datenvolumen. Inklusive sind zudem eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze. Das Gratisangebot gilt allerdings nur für die Nutzung in Deutschland, EU-Roaming ist nicht enthalten. Kosten für Roaming und Anrufe zu Sonderrufnummern sind nicht kostenfrei und werden berechnet.

Gratis-Tarif läuft automatisch aus

Der kostenlose Tarif läuft nach Unternehmensangaben 30 Tage nach der Freischaltung automatisch aus. Einen regulären Mobilfunktarif mit unlimitiertem Datenvolumen, 5G-Nutzung, Allnet-Flat und EU-Roaming bietet O2 mit "O2 Free Unlimited Max" für 59,99 Euro monatlich an. Mit dem Gratis-Testangebot will O2 jene Verbraucher überzeugen, die bislang noch Zweifel an der Netzqualität des Netzbeteibers haben. Das LTE-Netz von O2 versorge bundesweit 99 Prozent der Bevölkerung. Das 5G-Netz des Münchener Anbieters soll bis Ende 2021 für 30 Prozent der Bevölkerung und bis 2025 in ganz Deutschland verfügbar sein.

Aktion für O2-Vertragskunden: Erster Monat mit unlimitiertem Datenvolumen

O2-Neukunden, die im Zeitraum vom 1. Juni bis 6. Juli 2021 einen "O2 Free"-Mobilfunkvertrag abschließen, sollen im ersten Monat von einem unlimitiertem Datenpaket profitieren. Ohne Aufpreis lasse sich eine Bandbreite von bis zu 300 Mbit/s nutzen. Nach 30 Tagen ende das Angebot automatisch. Unlimitiertes Datenvolumen im ersten Monat winke auch beim Neuabschluss eines O2 Free Mobilfunkvertrags für junge Leute und Kunden ab 60 Jahren.

50 Prozent Rabatt auf Prepaid-Tarif im ersten Monat

Bei Buchung eines O2 Prepaid-Tarifs im Aktionszeitraum vom 1. Juni bis 24. August 2021 gewährt O2 Neukunden im ersten Monat einen Rabatt von 50 Prozent auf den Grundtarif. Die Ersparnis liege dadurch im ersten Monat bei 5 bis 10 Euro. Der Tarif "O2 my Prepaid S" koste dank der Aktion im ersten Monat 4,99 Euro statt 9,99 Euro, für "O2 my Prepaid M" fallen 7,49 Euro statt 14,99 Euro an und für "O2 my Prepaid L" werden im ersten Monat 9,99 Euro statt 19,99 Euro berechnet.

Handytarife von O2 Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.

Günstige Handytarife finden
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang