News

o2 IP-Voice-Plus: SHDSL & Telefonie für Firmen

Der neue o2-Business-Tarif für kleine bis mittelgroße Unternehmen "o2 IP-Voice-Plus" kommt mit SHDSL-Anschluss, mehreren Telefonleitungen und diversen Flatrates.

08.12.2009, 18:15 Uhr
o2© Telefónica

Ein Komplettanschluss mit SHDSL, Telefonie und Flatrates speziell für kleine bis mittelgroße Unternehmen – das ist "o2 IP-Voice-Plus". Das neue Tarifpaket für Geschäftskunden ist ab sofort bei Internetanbieter o2 verfügbar. Grundlage des Angebotes ist ein SHDSL-Anschluss mit einer Bandbreite von bis zu 2,3 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) - sowohl in Download- als auch in Uploadrichtung.
Grundpaket für 129 Euro netto
Telefoniert werden kann bei "o2 IP-Voice-Plus" über bis zu 4 S0-Anlagenanschlüsse auf maximal acht Sprachkanälen gleichzeitig. Trotz geänderter Infrastruktur bleibt die Erreichbarkeit ohne Einschränkungen gewahrt, denn die vorhandenen Rufnummern lassen sich auf Wunsch komplett übernehmen. Auch eine bestehende ISDN-Telefonanlage kann weiterhin genutzt werden – alle gewohnten Komfortmerkmale wie Makeln, Halten oder Konferenzschaltung bleiben bestehen. Darüber hinaus bietet die Business-Lösung eine feste IP-Adresse für die einfache Anbindung von Mail- oder Webserver sowie diverse Inklusivleistungen. Dazu gehören neben einer kostenlosen Vor-Ort-Installation durch einen Techniker ein Umzugs-Dienst und eine rund um die Uhr erreichbare Service-Hotline.
Das Grundpaket für einen Preis von 129 Euro netto pro Monat kommt mit SHDSL-Anschluss, Internet-Flatrate sowie einem S0-Port mit zwei Festnetz-Leitungen. Für monatlich 10 Euro mehr gibt es die gleiche Ausstattung mit einer Telefon-Flatrate für das deutsche Festnetz. Für 154 Euro netto im Monat ist die Premiumvariante buchbar, die zusätzlich auch eine Flat für das o2-Mobilfunknetz enthält. Zusätzliche Telefonanschlüsse lassen sich gegen Aufpreis hinzubuchen. Weitere Details gibt es auf www.o2online.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
unter "Geschäftskunden".

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang