News

O2: Internet-Flatrate fürs Schüler-Handy nur 6,99 Euro im Monat

Die "o2 Prepaid-Flat für Schüler" bietet für 6,99 Euro im Monat eine Handy-Internet-Flatrate mit 200 Megabyte Highspeed-Datenvolumen sowie eine SMS-Flatrate und eine Telefon-Flatrate jeweils ins o2-Netz.

05.05.2014, 16:34 Uhr
o2© Telefónica

Wer noch zur Schule geht, kann seine o2-Loop-Prepaidkarte mit einer Schüler-Flatrate aufwerten. Die "o2 Prepaid-Flat für Schüler" von Telefónica o2 bietet für 6,99 Euro im Monat eine Handy-Internet-Flatrate mit 200 Megabyte Highspeed-Datenvolumen sowie eine SMS-Flatrate und eine Telefon-Flatrate jeweils ins o2-Netz.

Einen von fünf Filmworkshops gewinnen

Jede Gesprächsminute sowie jede SMS in andere Netze wird mit 9 Cent berechnet. Wenn jedoch online mehr als 10 Euro aufgeladen werden, gibt es 50 Frei-Minuten extra – diese entsprechen einem Wert von 4,50 Euro. Das Zusatz-Pack "o2 Prepaid-Flat für Schüler" kann monatlich wieder abbestellt werden.

Telefónica o2 bietet die Schüler-Flatrate im Rahmen der Kampagne #YouCanDo vor, die junge Leute dazu ermutigen soll, im Leben aktiv zu werden. In einem separaten Wettbewerb können Schüler auch einen von fünf Filmworkshops an ihre Schule holen.

Produzenten von "Fack Ju Göhte"

Um mitzumachen, erzählen die Schüler ihre Geschichte auf o2.de/dein-film und mit etwas Glück wird sie von den Produzenten von "Fack Ju Göhte" verfilmt. Zusätzlich gewinnen die fünf Posts mit den meisten Votes einen Filmworkshop für ihre Schule.

Die notwendige o2-Loop-Freikarte kann über www.o2online.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können.
Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der hier integrierte Werbelink ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.
bestellt werden. Der Versand ist gratis.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang