News

o2: Im Ausland günstiger telefonieren

Wer die Starmap-Option gebucht hat, kommt über die Osterfeiertage bei Telefonaten im Ausland preiswerter weg.

27.02.2005, 12:01 Uhr
o2© Telefónica

Der Osterhase hat bei o2 nicht nur für Neukunden Geschenke im Gepäck, auch Bstandskunden sollen über ein Sonderangebot den ein oder anderen Euro sparen können. Zumindest dann, wenn sie sich während der nahenden Osterferien im Ausland aufhalten. o2-Kunden, von denen die Starmap-Funktion gebucht wurde, können zwischen dem 19. März und 2. April günstiger in den ausländischen Starmap-Partnernetzen telefonieren.
Die Starmap-Funktion ist derzeit in zehn Mobilfunknetzen im Ausland nutzbar und eignet sich für Personen, die im Urlaub zu einem einheitlichen Minutenpreis mobil telefonieren möchten. Im genannten Aktionszeitraum werden bei Abrechnung im Minutentakt pro Minute statt 89 Cent nur 69 Cent in Rechnung gestellt. Der Preis gilt für alle Gespräche in das deutsche Festnetz sowie die deutschen Mobilfunknetze.
Ohne Extrakosten zubuchbar
Die Starmap-Option kann zu allen o2-Vertragstarifen zugebucht werden. Sie ersetzt keinen anderen Optionstarif, kann also beispielsweise auch mit der bei o2-Kunden beliebten Mobile-Option kombiniert werden. Eine Grund- oder Aktivierungs-Gebühr fällt nicht an. Nachfolgend eine Übersicht, in welchen Netzen die Starmap-Option aktuell genutzt werden kann.

  • Dänemark - Sonofon
  • Irland - o2
  • Italien - Wind
  • Norwegen - Telenor mobil
  • Österreich - One
  • Schweiz - Sunrise
  • Spanien - Amena
  • Tschechische Republik - Eurotel
  • Großbritannien - Eurotel
  • Ungarn - Pannon
In Starmap-Partnerländern bucht sich das Handy nach o2-Angaben meist automatisch in das Starmap-Partnernetz ein. Sollte dies einmal nicht geschehen kann das Wunschnetz auch manuell über das Handymenü ausgewählt werden. In allen anderen ausländischen Netzen gelten die bisherigen Roaming-Minutenpreise.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang