News

o2: DSL-Tarife mit bis zu 100 Euro Willkommensbonus

Telefónica Deutschland hat die Einstiegskonditionen seiner o2 DSL-Tarife zeitlich befristet verbessert. Neukunden können bei Buchung bis Ende Februar bis zu 160 Euro sparen: Neben einem kostenlosen WLAN-Router und reduzierten Grundgebühren winkt ein Startguthaben von bis zu 100 Euro.

14.02.2013, 19:01 Uhr
o2© Telefónica

Pünktlich zum Valentinstag hat Telefónica Deutschland die Konditionen seiner o2 DSL-Tarife zeitlich befristet verbessert. Je nach gewählter Laufzeit profitieren Neukunden noch bei Buchung bis zum 28. Februar von einem höheren Willkommensbonus.

Bis zu 160 Euro sparen

Wer sich 24 Monate lang an o2 bindet, erhält bei Online-Buchung eines o2 DSL-Komplettpakets oder der um mobiles Internet erweiterten Variante o2 DSL Home & Go jeweils 100 Euro als Guthaben gutgeschrieben. Bei Wahl einer monatlichen Kündigungsmöglichkeit winken immerhin noch 50 Euro als Bonus. Das Startguthaben wird dem Kundenkonto nach Aktivierung des Anschlusses gutgeschrieben und bis zum Verbrauch mit laufenden Rechnungsbeträgen verrechnet.

Die übrigen Tarifkonditionen bleiben unverändert. Alle o2 DSL-Tarife lassen sich in den ersten drei Monaten 10 Euro günstiger nutzen, unabhängig von der Laufzeit. Damit ist beispielsweise die Doppel-Flat o2 DSL M drei Monate lang bereits für 19,99 statt regulär für 29,99 Euro erhältlich.

Kostenloser WLAN-Router oder WLAN HomeBox

Außerdem stellt o2 derzeit bei allen DSL-Tarifen für die gesamte Vertragsdauer einen kostenlosen WLAN-Router zur Verfügung. Nutzer des Pakets o2 DSL L bzw. o2 DSL L Home & Go erhalten die komfortablere WLAN HomeBox zum Nulltarif. Bei Wahl der Tarife o2 DSL S oder o2 DSL M ist die Homebox für 19,99 statt 49,99 Euro erhältlich. Der Versand der Hardware wird jeweils mit 9,90 Euro berechnet. Alle Neukunden zahlen zudem einen einmaligen Anschlusspreis in Höhe von 49,99 Euro.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang