News

o2-Aktion: DSL-Pakete bis zu vier Monate gratis

o2-Neukunden sparen ab Anfang Dezember bei Online-Bestellung vier Monate lang die Grundgebühren. Kunden, die bereits o2-Mobilfunk nutzen, zahlen sechs Monate lang keine Gebühren.

26.11.2009, 15:42 Uhr
o2© Telefónica

Der Münchener Provider o2 packt in einer aktuellen Neukunden-Aktion vorzeitig die Weihnachtsgeschenke aus. Außerdem werden zusätzlich Komfortfunktionen in das größte DSL-Paket integriert. Der Internetanbieter ist zudem jetzt bundesweit fast überall verfügbar. Erfolgt der Zugang per Bitstream wird jedoch ein monatlicher Aufpreis in Höhe von fünf Euro fällig.
Vier Monate sparen bei Onlinebestellung
Im Aktionszeitraum vom 1. Dezember bis zum 20. Januar 2010 sparen o2-Neukunden, die eines der drei o2 DSL-Komplettpakete per Internet bestellen, vier Monate lang die monatliche Grundgebühr, die je nach Paket 25 bis 35 Euro beträgt. Wird der DSL-Tarif in einem o2-Shop gebucht erlässt der Internetanbieter drei Monate lang die Gebühren. DSL-Neukunden, die bereits o2-Mobilfunkkunden sind, profitieren bei Buchung bis zum 31. Dezember noch mehr: Sie zahlen sechs Monate lang keine Grundgebühren.
Höherer Upload im Premium-Paket jetzt inklusive
Mehr Speed im Upload erhält zudem das o2 DSL Komplett Premium Paket für 35 Euro monatlich. Künftig spendiert o2 hier ohne Aufpreis eine Bandbreite von bis zu 1.024 Kilobit pro Sekunde (Kbit/s) für Uploads. Das umfassendste der drei Komplettpakete bietet darüber hinaus noch Flatrates für kostenlose Gespräche ins Festnetz von 22 Ländern und das deutsche o2 Mobilfunknetz. Mit der ebenfalls enthaltenen Family&Office Flatrate sind kostenlose Telefonate zwischen Handys und o2-DSL-Festnetzanschlüssen der gleichen Kundennummer möglich.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
  • O2-NoGo Zuletzt kommentiert von sam69 am 28.12.2009 um 17:41 Uhr
Zum Seitenanfang