News

Noxon iRadio: MP3s per Funk genießen

Anlässlich der IFA wird eine Kooperation mit Musicload geschlossen. Einen Monat kann kostenlos auf das komplette Songarchiv des Download-Portals zugegriffen werden.

28.08.2007, 08:54 Uhr
Laptop© Micha Bednarek / Fotolia.com

Das Multimediaunternehmen TerraTec und das Musikdownloadportal Musicload starten anlässlich der Ende dieser Woche in Berlin startenden Internationalen Funkausstellung (IFA) eine Kooperation. Käufer des Noxon iRadios, mit dem sich digitale Musik vom PC per Funk empfangen lässt, können einen Monat lang kostenlos auf die Download-Flatrate Musicload Nonstop zugreifen.
Einen Monat Musikflat gratis
Nutzer eines Noxon iRadio können auf der TerraTec-Homepage die Gerätenummer in ein Formular eintragen und erhalten nach einer kurzen Überprüfung einen virtuellen Gutschein. Mit dem ausgegebenen Code ist bei Musicload für einen Monat die Nonstop-Flatrate im Wert von 8,95 Euro nutzbar. Am dem zweiten Monat werden die regulären Musicload-Preise fällig.
Das iRadio lässt sich nach Angaben des Herstellers auch in bestehende WLAN-Netzwerke einbinden. Auf dem Display des Gerätes lassen sich nicht nur 10.000 Webradios auswählen, sondern auch individuelle Playlisten zusammenstellen, die zuvor bei Musicload zusammengestellt oder von anderen Musicload-Mitgliedern veröffentlicht wurden. Außerdem ist ein Zugriff auf sämtliche Musikdateien des eigenen PCs möglich. Dabei werden alle gängigen Dateiformate wie MP3 oder WMA unterstützt.
Für rund 175 Euro erhältlich
Der Noxon iRadio wird ab sofort mit einer unverbindlichen Preisempfehlung in Höhe von 229 Euro angeboten. Namhafte Online-Shops bieten das Modell aber bereits jetzt ab 175 Euro an.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang