IT-Sicherheit

Notfall-Update für Flash Player sollte schnell installiert werden

Der von Adobe angekündigte Notfall-Patch steht ab sofort zur Verfügung. Das Update schließt eine gefährliche Lücke im Flash Player sowie 23 weitere Schwachstellen.

Marcel Petritz, 08.04.2016, 11:43 Uhr (Quelle: DPA)
Adobe© Adobe

Berlin - Adobe hat ein außerplanmäßiges Update für den Flash Player veröffentlicht. Damit wird eine Sicherheitslücke geschlossen, die von Angreifern bereits ausgenutzt wird, etwa um Verschlüsselungstrojaner auf Rechner zu bringen.

Update gleich installieren: 23 weitere Sicherheitslücken geschlossen

Die Versionsnummern der sicheren Aktualisierungen, die nun zur Installation bereitstehen, lauten 21.0.0.213 für Windows und Mac beziehungsweise 11.2.202.616 für Linux. Nutzer sollten das Update deshalb sofort einspielen. Neben der extrem kritischen hat Adobe auch gleich noch 23 weitere Sicherheitslücken geschlossen. Das Update steht auf der Adobe-Webseite zum Download bereit.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang