Handysoftware

Nokia: Firmware-Updates für Lumia 620, 820 und 920

Nokia hat angekündigt, für die Windows Phones Lumia 620, 820 und 920 ein Firmware-Update auszuliefern. Dieses bringt diverse Verbesserungen sowie Fehlerkorrekturen.

12.04.2013, 12:01 Uhr
SMS© TristanBM / Fotolia.com

Nokia hat in einem Foren-Beitrag angekündigt, für die Modelle Lumia 620, Lumia 820 und Lumia 920 weltweit ab sofort eine neue Firmware-Version auszuliefern. Bis diese im Einzelfall tatsächlich verfügbar ist, können allerdings noch einige Tage vergehen – wie üblich erfolgt die Bereitstellung schubweise.

Diverse Verbesserungen

Auf den Flaggschiffen Lumia 820 und Lumia 920 bringt das Update (1232.5957.1308.00xx) Verbesserungen bei der automatischen Helligkeitsregelung des Displays sowie bei Geschwindigkeit und Stabilität. Die Nokia-Entwickler haben zudem einen Fehler behoben, der sich durch zeitweilige Ausfälle der Bildschirmanzeige bei Anrufen äußerte.

Beim Einsteiger-Smartphone Lumia 620 wurden Touchscreen-Reaktion, Sprachqualität bei angekoppelten Bluetooth-Headsets mit Geräusch- und Echo-Unterdrückung sowie Kamera-Performance und Blitz-Auslösung in hellen Umgebungen optimiert. Zudem soll auch dieses Gerät nach Installation der Software-Aktualisierung (1030.6407.1308.00xx) stabiler und schneller laufen.

Sobald der Download verfügbar ist, erscheint automatisch ein Hinweis auf dem Display. Anschließend kann die Firmware per WLAN heruntergeladen werden.

(Christian Wolf)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang