Spiele

Nintendo: Verhüterli für die Wii-Fernbedienung

Nintendo bietet für die Fernbedienung seiner erfolgreiche Spielkonsole Wii ab sofort eine kostenlose Gummihülle an.

06.10.2007, 08:01 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Nintendo bietet für die Fernbedienung seiner erfolgreiche Spielkonsole Wii ab sofort eine kostenlose Gummihülle an.
Kostenlose Nachbestellung
Die Sicherheitsmaßnahme soll zum einen die Fernbedienung selbst schützen, für den Fall, dass diese auf den Boden fällt. Zum anderen schützt sie Gegenstände oder Personen, die von einer außer Kontrolle geratenen Fernbedienung getroffen werden. Die Hülle besteht aus dämpfendem Silikon und kann man kostenlos über Nintendos Internetseite nachbestellt werden.
Ab 15. Oktober im Handel
Ab 15. Oktober wird Nintendo die Sicherheitshülle direkt mit allen im Handel erhältlichen Konsolen oder Fernbedienungen ausliefern – auch mit dem "Wii Play"-Paket.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang