Neue Spiele

Nintendo Switch: Über zehn Millionen Konsolen in Europa verkauft

Nintendo ist mit seiner mobilen Spielekonsole Nintendo Switch und dem neuen Handheld Nintendo Switch Lite in Europa weiter auf Erfolgskurs. Jetzt wurde ein neuer Meilenstein erreicht. Noch in diesem Jahr erscheinen zudem weitere Spiele-Neuheiten.

Nintendo Switch© Nintendo of Europe GmbH

München - Die Spielkonsolen der "Nintendo Switch"-Reihe sind seit ihrem Marktstart 2017 über zehn Millionen Mal in Europa verkauft worden. Wie Nintendo am Donnerstag mitteilte, steige der Absatz der Spiele-Hardware von Jahr zu Jahr. So liege die Zahl der verkauften Konsolen 2019 knapp 30 Prozent über dem Vorjahr und mehr als 40 Prozent über den Verkaufszahlen im Jahr 2017. Außerdem seien europaweit 36 Millionen Spiele für die Nintendo Switch verkauft worden. Noch 2019 sollen weitere Spiele-Neuheiten erscheinen.

Neue Spiele für die Nintendo Switch

Die genannten Verkaufszahlen berücksichtigen sowohl die mobile TV-Konsole Nintendo Switch als auch das erst kürzlich eingeführte Handheld Nintendo Switch Lite.

Für die Nintendo Switch-Konsolen sind unter anderem Klassiker wie Mario Kart 8 Deluxe oder Super Smash Bros. Ultimate verfügbar. 2019 sind unter anderem Titel wie Super Mario Maker 2 und The Legend of Zelda: Link's Awakening erschienen. In den Startlöchern für eine Veröffentlichung noch in diesem Jahr stehen weitere Spieletitel wie Ring Fit Adventure, Luigi’s Mansion 3, Pokémon Schwert und Pokémon Schild.

Günstige Internet-Tarife finden

Jörg Schamberg

Lesen Sie alles Wichtige von onlinekosten.de - auf Wunsch per WhatsApp direkt auf dem Handy. Whatsapp-Newsletter Wöchentlichen Newsletter
Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang
NewsletterPopup