News

Neues Update für den Firefox

Am Donnerstag hat die Mozilla Foundation ein Update zum Ausbessern und Schließen von Sicherheitslücken des Browsers Firefox online gestellt.

14.04.2006, 14:06 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Am Donnerstag hat die Mozilla Foundation ein Update zum Ausbessern und Schließen von Sicherheitslücken des Browsers Firefox online gestellt.
In der Version 1.5.0.2 des Internet-Explorer-Konkurrenten Firefox sind insgesamt sieben Sicherheitslöcher gestopft worden, fünf davon gelten als kritisch. Darüber hinaus wurde die Stabilität des Browsers verbessert. Für MacOS ist nun eine spezielle Version für Macintoshs auf Intel-Basis mit Universal-Binary-Unterstützung verfügbar.
Darüber hinaus gibt es auch einen verbesserten Firefox der älteren Generation: Bei der nun wohl endgültigen Version 1.0.8 wurden 18 Sicherheitslücken korrigiert. Die Programmierer empfehlen allerdings den Umstieg auf die neueste Firefox-Reihe.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang