News

Neuer Shuttle kann auch doppelt

Der Barebone ist zwar klein, kann aber mit Dual Core- und 64-Bit Prozessoren bestückt werden. Trotz der Leistung soll er immer noch leise sein.

21.06.2005, 17:22 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Mini-PCs sind zwar hübsch und klein, aber bringen sie auch genügend Rechenpower? Shuttle will darauf eine Antwort geben und hat mit dem XPC Barebone SD31P einen Mini-PC vorgestellt, der mit Dual-Core und 64-Bit-Prozessoren zurecht kommt. Laut Hersteller bietet das System eine Performance, die auch herkömmliche Tower-PCs in den Schatten stellen soll.
Klein, aber schnell
Der "blanke Knochen" läuft mit dem Intel 945G Chipsatz und ist der erste Mini-PC, der Unterstützung für Prozessoren mit Intels Dual Core Technologie bietet. 64-Bit Prozessoren können in dem kleinen Rechner ebenfalls zum Einsatz kommen. Für die Grafik ist der IntelGraphics Media Accelerator 950 zuständig, der onboard integriert ist, DirectX 9 unterstützt und bei 2D- und 3D Anwendungen für mehr Geschwindigkeit sorgen soll.
Für den guten Ton verspricht Shuttle eine "High End onboard Soundlösung" die in Zusammenarbeit mit Creative Labs erschaffen wurde. Dahinter verbirgt sich der Creative P17 High-definition H/W Audio-Chipsatz, der 8-Kanal-Audio bietet und über die EAX Advanced High Definition Technology verfügt. Ein weiteres Highlight ist der externe SATA Hot-Plug Port für tragbare SATA-Festplatten. Dadurch können insgesamt bis zu vier Festplatten an den kleinen Shuttle gehängt werden, ohne auf ein optisches Laufwerk verzichten zu müssen. Zusätzlich ist echtes Raid 0+1 an Bord, um Festplatten zu spiegeln.
Noch leiser
Einer der wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Minis ist zweifelsohne die Kühlung und die daraus resultierende Lautstärke. Beides soll beim SD31P verbessert worden sein. Das Heatpipe-Kühlsystem ist mit einem größeren 92 Milimeter Lüfter ausgerüstet worden, Gummidämpfer im Laufwerkskäfig sollen Virbrationen reduzieren und so zusätzlich für weniger Geräusche sorgen. Das Gerät misst nur 32,5 x 22 x 21 Zentimeter und wiegt 4,5 Kilogramm. Der Shuttle XPC Barebone SD31P wird ab Mitte/Ende Juli für etwa 425 im Handel verfügbar sein.

(Christopher Bach)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang