News

Neue Zeitzonen: Tarifänderungen bei Surf666

Ab Dienstag, 18. Dezember, gelten neue Zeitzonen für die Internet-by-Call-Tarife SurfTimeOne und SurfTimeTwo. Die Preise ändert Surf666 allerdings nicht.

17.12.2007, 16:16 Uhr
Tastatur© peshkova / Fotolia.com

Der zu Creatos gehörende Provider Surf666 hat Tarifänderungen bekannt gegeben, die ab dem 18. Dezember gültig sind. Demnach verschieben sich zum Dienstag bei zwei Internet-by-Call-Zugängen die Zeitzonen, die Preise bleiben allerdings konstant.
Neue Zeiten, gleiche Preise
Mit SurfTimeOne kann künftig täglich von 4 bis 10 Uhr für 0,22 Cent pro Minute gesurft werden. Zu den übrigen Uhrzeiten werden 8,5 Cent pro Minute fällig. Bislang wechseln die Preise bei diesem Tarif zwischen 2 und 20 Uhr alle zwei Stunden, zwischen 20 und 2 Uhr kostet der Zugang 8,5 Cent. Bei SurfTimeTwo liegen die günstigen Zeitfenster ab Dienstag zwischen 16 und 22 Uhr. Aktuell wechseln die Minutenpreise von 2 bis 14 Uhr im 2-Stunden-Takt. Die übrigen Konditionen bleiben bestehen.
Beide Tarife werden im Minutentakt über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang