News

Neue Version des T-DSL-Support-Centers

Die T-Com stellt nun eine neue Version des beliebten T-DSL-Support-Centers zur Verfügung, das ab sofort mit einer neuen, verbesserten Benutzeroberfläche und erweiterten Leistungsmerkmalen zum Download bereitsteht.

27.07.2006, 17:31 Uhr
Paar mit Laptop© Syda Productions / Fotolia.com

Die T-Com stellt nun die neue Version 1.99 des beliebten T-DSL-Support-Centers zur Verfügung, das ab sofort mit einer neuen, verbesserten Benutzeroberfläche und erweiterten Leistungsmerkmalen zum Download bereitsteht. Es soll bei Problemen mit dem T-DSL-Anschluss bei der Problemlösung behilflich sein.
Sicherheitseinstellungen prüfen
In der neuen Version des kostenlosen Konfigurations- und Hilfsprogramms für T-DSL Anschlüsse steht den Nutzern jetzt auch ein spezielles Menü zur Verfügung, mit dem sich die Sicherheitseinstellungen für den Internetzugriff überprüfen lassen.
Neue WLAN-Funktionen
Außerdem lässt sich das Betriebssystem mit der neuen Softwareversion für einen besseren Datendurchsatz über T-DSL optimieren - diese Funktion gab es bisher auch schon beim T-DSL-SpeedManager. Das neue Zusatzprogramm Wireless Connection Manager ermöglicht es, die vor Ort verfügbaren drahtlosen Netze anzuzeigen und zu verwalten. Über eine neue Exportfunktion lassen sich die konfigurierten WLAN-Sicherheitseinstellungen mittels eines Wechseldatenträgers (zum Beispiel ein USB-Stick) auf andere Rechner innerhalb des Funknetzwerks übertragen.
Des Weiteren soll es den Nutzer nach wie vor bei der Installation von und Konfiguration des Anschlusses sowie von Modems, Routern oder WLAN-Geräten unterstützen. Die rund 300 Kilobyte große Software kann auf der Webseite der T-Com heruntergeladen werden.

(Tobias Capangil)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang