News

Neue Twitter-App nutzt Windows 8

Im Windows Store steht ab sofort eine neue Twitter-App für Windows 8 und Windows RT zum Download bereit. Sie erscheint im gleichen Design wie die Website unter twitter.com.

14.03.2013, 12:32 Uhr
Datenaustausch© violetkaipa / Fotolia.com

Im Windows Store steht ab sofort eine Twitter-App für Windows 8 und Windows RT zum Download bereit. Sie erscheint im gleichen Design wie die Website unter twitter.com oder die App für Windows Phone 8, die wichtigen Ansichten sind über Tabs erreichbar. Die neue Anwendung nutzt darüber hinaus aber auch die Möglichkeiten, die Windows 8 bietet.

Von jeder App aus tweeten

So werden Antworten auf eigene Tweets in einem Live-Tile auf dem Startbildschirm von Windows 8 direkt angezeigt. Der Nutzer wird auch an anderer Stelle im System benachrichtigt, wenn eine Antwort oder eine persönliche Nachricht eingetroffen ist.

Aus anderen Anwendungen heraus ist die Twitter-App ebenfalls direkt erreichbar. Mit einem Wisch vom rechten Rand erscheint der "Share Charm". Darüber lässt sich den eigenen Followern nach einer einzigen Geste mitteilen, was man gerade auf einer Website oder in einer anderen App entdeckt hat. Twitter wurde auch in die Suche von Windows 8 eingebunden, die über den "Search Charm" zu erreichen ist. Auf diese Weise lassen sich von zentraler Stelle Twitter-Konten und einzelnen Tweets mit einem bestimmten Hashtag finden.


Mehr Platz für Bilder

Die Twitter-App lässt sich an den linken oder rechten Bildschirmrand anheften, sie nimmt dann ein Drittel der Fläche ein. Auf dem verbleibenden Bildschirm läuft dann die Hauptanwendung, während der Nutzer immer noch Twitter im Auge behält. In der bildschirmfüllenden Ansicht haben vor allem die Bilder im Querformat mehr Raum erhalten.

(Peter Giesecke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang