News

Neue Handy-Schnäppchen bei real

Ab kommenden Montag sind gleich drei Marken-Modelle für unter 80 Euro zu haben.

29.03.2005, 14:34 Uhr
SMS schreiben© Andres Rodriguez / Fotolia.com

Mobilfunkkunden, die auf der Suche nach einem günstigen Zweit- oder Ersatzhandy sind, können ab dem 4. April beim Lebensmitteldiscounter real zuschlagen. Dann nämlich soll es gleich drei Marken-Handys zu stark reduzierten Preisen geben.
Siemens A60
Zwar handelt es sich bei den Geräten nicht um Business-Handys, trotzdem können einige Euros gespart werden. So gibt es zum Beispiel das A60 von Siemens für 79,95 Euro. Auf der Homepage des Münchener Elektronik-Riesen wird aktuell ein Preis von knapp 150 Euro verlangt. Das Triband-Handy wiegt 86 Gramm, ist mit einem Display ausgestattet, das 4.096 Farben darstellen kann und verfügt über eine integrierte Freisprechfunktion. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Ober- und Unterschalen auszutauschen.
Sagem my X-2
Ebenfalls für knapp 80 Euro gibt es das my X-2 vom französischen Elektronik-Konzern Sagem. Auch hier hat der Nutzer Zugriff auf ein Farbdisplay und eine Freisprechfunktion. Allerdings ist das Gerät im Vergleich mit dem Siemens-Modell nur mit Dualband-Technik ausgestattet. Im Online-Shop von Sagem wird für das my X-2 derzeit ein Preis in Höhe von knapp 100 Euro verlangt.
Last but not least ist einmal mehr eines der von Siemens ausgemotteten Xelibri-Handys zu haben. Für 49,95 Euro kann ab dem kommenden Montag ein Fashion-Handy mit Farbdisplay und Dualband-Technik käuflich erworben werden.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang