News

Neue Flatrates für Telefongespräche von nordcom

Der Breitband-Provider nordcom startet am kommenden Montag und Dienstag zwei neue Flatrate-Angebote: Mit der Handy-Flatrate kann für fünf Euro pro Monat ins deutsche Festnetz telefoniert werden und die Auslands-Flatrate ermöglicht Gespräche in 16 bis 26 verschiedene Länder.

28.04.2007, 09:01 Uhr
Notebook© Roman Hense / Fotolia.com

Der Breitbandanbieter nordcom, eine Marke von Ewe Tel, kündigt für die kommende Woche zwei neue Flatrates an. So hält nordcom ab Montag, 30. April, eine Handy-Flatrate und ab Dienstag zusätzlich eine Auslands-Flat bereit.
Komplett für 45 Euro
Der Provider aus Bremen bietet mit der Handy-Flatrate die Möglichkeit, für fünf Euro pro Monat unbegrenzt mit dem Mobiltelefon ins deutsche Festnetz zu telefonieren. Das Angebot entspricht der Handy-Flatrate, die Ewe Tel am heutigen Freitag angekündigt hat. Gespräche von Handy zu Handy werden in dem Pauschaltarif mit 29 Cent sekundengenau abgerechnet, eine SMS kostet übliche 19 Cent. Die Laufzeit der Handy-Flatrate beträgt 24 Monate.
Voraussetzung für die Buchung der Flatrate ist ein DSL- und Festnetz-Flat-Paket von nordcom, das ab 39,80 Euro monatlich verfügbar ist. Im Preis enthalten sind ein DSL 2000-Anschluss mit einer Geschwindigkeit von zwei Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Downstream und wahlweise ein Analog- oder ISDN-Telefonanschluss. Bestandskunden können die Handy-Flat zu ihrem bestehende Komplettpaket nachträglich hinzubuchen.
Für 9,90 Euro ins Ausland telefonieren
Für Auslandstelefonate hält nordcom ab Dienstag, den 1. Mai, die Hallo Ausland Flat zum monatlichen Pauschalpreis von 9,90 Euro bereit. Inbegriffen sind alle Gespräche in die Festnetze von 16 ausgewählten Ländern, beispielsweise die Niederlande, Spanien und die USA. Wer die Liste auf 26 Länder erweitern möchte, kann für monatlich 19,90 Euro die International Flat buchen. Die bietet dann auch kostenfreie Gespräche nach Polen oder in die Türkei an. Voraussetzung für die Bereitstellung der beiden Auslands-Flatrates ist ein Telefonanschluss von nordcom und die Festnetz-Flatrate Hallo Deutschland. Beide Tarife sind nur für Privatkunden erhältlich.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang