News

Neue Firmware für die Playstation 3

Ab sofort steht eine neue Firmware für die Playstation 3 bereit. Sonys aktuelle Konsole kann nun auch DVDs, Playstation- und PS2-Spiele auf HD-Auflösung hochskalieren.

24.05.2007, 15:16 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

Sony hat eine neue Firmware für die Playstation 3 veröffentlicht. Die Version 1.80 bringt unter anderem Upscaling mit und erlaubt so das Hochskalieren von Spielen der Vorgänger-Konsolen und DVDs.
DVDs und alte Spiele in HD
So können PS3-Besitzer nun auch ihre alten Playstation-Spiele sowie die Games für die PS2 auf echte HD-Auflösung mit bis zu 1080P hochskalieren, was einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten entspricht. In Verbindung mit einem kompatiblen HD-Fernseher soll so eine Bildverbesserung erreicht werden.
Auch die DVD-Sammlung kann in der HD-Auflösung angesehen werden, allerdings nur über den HDMI-Ausgang. Darüber hinaus bietet das Update die Möglichkeit, mit der PSP per Remote Play von unterwegs aus auf die Inhalte der PS3 zuzugreifen. Voraussetzung ist eine Breitband-Internetverbindung und die neueste PSP-Firmware.
Bessere Kommunikation mit dem Netzwerk
Außerdem erhält Sonys aktuelle Konsole einen DLNA-Client (Digital Living Network Alliance) und versteht sich nun mit Geräten anderer Hersteller mit dem DLNA-Standard. So lassen sich beispielsweise Bilder und Videos, die auf dem Laptop im Heimnetzwerk gespeichert sind, auf der PS3 wiedergeben. Eine weitere Neuerung ist, dass nun Fotos von der Konsole oder von der Speicherkarte aus per USB-Verbindung auf "einer Reihe von Epson-Druckern" ausgedruckt werden können.
Das Firmware-Update 1.80 steht ab heute, 24. Mai, zum Download bereit.

(Saskia Brintrup)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang