News

Neu bei onlinekosten.de: Prepaid-Vergleich - günstige Prepaid-Tarife im Überblick

Onlinekosten.de bietet ab sofort einen neuen tabellarischen Überblick zu Prepaid-Tarifen. Der Prepaid-Vergleich lässt sich mit Filtern für Allnet-Flat, Festnetz-Flat, Internet-Flat & Co. auf den persönlichen Bedarf zuschneiden.

17.12.2014, 13:19 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Am Montag hatten wir unseren neuen Mobilfunk-Tarifrechner vorgestellt, der sowohl Tarife auf Vertragsbasis als auch Prepaid-Angebote berücksichtigt. Für Wenigtelefonierer lohnt sich der Abschluss eines Vertrags in der Regel nicht. Per Prepaid bleiben Kunden flexibel. Allerdings ist es nicht leicht, bei der Vielzahl der Prepaid-Tarife das passende Angebot zu finden. Hier hilft der neue Prepaid-Vergleich von onlinekosten.de. Auf einen Blick werden die Prepaid-Angebote zahlreicher Mobilfunk-Discounter angezeigt.

Günstige Prepaid-Tarife finden

Berücksichtigt werden ausschließlich Tarife ohne Laufzeit, die sich monatlich kündigen lassen. Die standardmäßig angezeigte Liste mit Prepaid-Angeboten lässt sich nach dem persönlichen Bedarf filtern. Anzeigen lassen sich etwa Prepaid-Tarife für einzelne Mobilfunknetze (Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus). Soll der Tarif eine Festnetz-Flat, eine Community-Flat oder gleich eine Allnet-Flat sowie eine SMS-Flat und Internet-Flat beinhalten, so lassen sich diese Tarif-Features durch Setzen eines entsprechenden Hakens für die Tarifsuche auswählen. Bei der Internet-Flat lässt sich die Suche zudem durch Angabe des gewünschten Highspeed-Datenvolumens verfeinern.

Sortierung anhand der monatlichen Fixkosten

Als Ergebnis wird eine tabellarische Liste mit Prepaid-Angeboten angezeigt, die die wichtigsten Konditionen aufführt. Die Sortierung erfolgt anhand der monatlichen Fixkosten. Neben dem Namen des jeweiligen Anbieters und des Tarifs finden sich Informationen zum genutzten Mobilfunknetz, zu etwaigen Kosten für Gesprächsminuten, SMS-Versand und Internet-Nutzung. In unserem Prepaid-Vergleich werden auch die einmaligen Kosten für das Startpaket sowie eventuelle Startguthaben berücksichtigt.

Per Mausklick auf die Schaltfläche "Details" werden die Tarifkonditionen ausführlich dargestellt. Ist der gewünschte Prepaid-Tarif gefunden, lässt er sich über einen Klick auf die Schaltfläche "Weiter" direkt auf der Seite des jeweiligen Anbieters bestellen.

(Jörg Schamberg)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang