News

Netzfundstück: USB-Aromaschälchen

Wer es sich in der kalten Jahreszeit mit seinem PC so richtig romantisch machen will, kann die mit dem USB-Aromaschälchen jetzt tun.

04.11.2007, 11:01 Uhr
Arbeitsplatz© Brad / Fotolia.com

PC-Hardware, die duftet, scheint in Mode zu kommen. Erst Mitte der Woche hatten wir über die so genannten "Smelly-Sticks" berichtet: USB-Sticks mit einem Gigabyte Speicher, die etwa nach Sunny Raspberry oder Pina Colada riechen.
USB-Aromaschale
Eine andere Art "Geruchs-Gadget" hat jetzt der für USB-Verrücktheiten bekannte Online-Shop usb.brando.com.hk im Angebot: Die USB-Aromaschale. Das Duftschälchen für die kalte Jahreszeit wird an den Rechner angeschlossen und mit Aroma-Öl gefüllt. Die Stromversorgung des USB reicht aus, um die Flüssigkeit auf bis zu 65 Grad Celsius zu erhitzen, sodass sich das Aroma entfalten kann.
Mit Sicherheitsmechanismus
Alternativ kann das Schälchen zur Luftbefeuchtung auch mit einfachem Wasser befüllt werden. Ein automatischer Abschaltmechanismus soll verhindern, dass sich unsachgemäß in die Schale gelegte Gegenstände entzünden. Der "USB Aroma Diffuser" ist ab sofort erhältlich und kostet 17 US-Dollar, umgerechnet sind das rund zwölf Euro.

(Filip Vojtech)

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang