News

Netzclub startet "Fan Tarif" mit 1 GB Surf-Flat

Die Telefónica-Marke netzclub bietet über Facebook ab sofort einen neuen Smartphone-Tarif für 9,95 Euro monatlich an. Inklusive sind 100 Gesprächsminuten, 100 SMS und 1 Gigabyte HSDPA-Datenvolumen.

18.03.2013, 13:17 Uhr
Smartphone© goodluz / Fotolia.com

Die Telefónica-Marke netzclub geht mit einem neuen, werbefinanzierten, Mobilfunktarif an den Start. Über eine eigens eingerichtete Facebook-Seite bzw. eine Unterseite auf der netzclub-Homepage ist es ab sofort möglich, den so genannten Fan Tarif zu buchen.

1 GB Surf-Flat – Tethering nicht gestattet

Das Angebot beinhaltet für 9,95 Euro pro Monat je 100 Minuten und 100 SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze und darüber hinaus eine Surf-Flatrate mit 1 Gigabyte HSDPA-Volumen. Konkret gestattet es Telefónica den Fan Tarif-Nutzern, Internetdownloads im Rahmen des Inklusivvolumens mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde herunterzuladen. Wer innerhalb eines Monats mehr Datenvolumen verursacht, muss für den Rest der laufenden Abrechnungsperiode mit einer reduzierten Download-Geschwindigkeit von 64 Kilobit pro Sekunde auskommen. Wichtig auch: Tethering, also das Verbinden des Smartphones mit einem Notebook, um darüber im Internet zu surfen, ist nicht gestattet.

Die Abrechnung der zur Verfügung gestellten Inklusivminuten erfolgt im Minutentakt (60/60), ab der 101. Gesprächsminute gilt ein Minutenpreis von 9 Cent. Ebenfalls 9 Cent werden ab der 101. SMS abgerechnet. Eine Teilnahme am Lastschriftverfahren ist für die Nutzung des Fan Tarifs verpflichtend.

Erhältlich ist der netzclub Fan Tarif vorerst nur bis zum 3. April. Versandkosten oder einen einmaligen Anschlusspreis gibt es nicht, die Mindestvertragslaufzeit liegt bei einem Monat. Bestandskunden haben die Möglichkeit, kostenlos in den neuen Tarif zu wechseln. Bei einer Rufnummernportierung gewährt netzclub 25 Euro Gesprächsguthaben. Allerdings werden diese 25 Euro von jenem Provider, aus dessen Bestand die Nummer abgezogen wird, ebenfalls berechnet. In Einzelfällen sind sogar rund 30 Euro zu zahlen. Bei etwaigen Fragen steht der netzclub-Kundenservice unter der Rufnummer 0176 888 93 93 9 zur Verfügung.

Basic-Tarife sind weiter zu haben

Weiterhin zu haben ist auch der von einer Grundgebühr befreite Basic-Tarif. Dort kostet jede Minute und SMS 9 Cent und 100 Megabyte HSDPA-Datenvolumen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Wer 300 Megabyte wünscht, muss 5 Euro Aufpreis monatlich zahlen. Finanziert werden die netzclub-Tarife unter anderem über maximal 30 so genannte "Vorteilsangebote", die den Nutzern zum Beispiel als SMS oder MMS auf das Handy geschickt werden. Das können zum Beispiel Rabatte, Gutscheine oder Infos zu neuen Produkten sein.

(Hayo Lücke)

Kommentieren Forum
Zum Seitenanfang