IFA-Highlights

Netgear will "revolutionäre WLAN-Weltneuheit" zeigen

Netzwerkspezialist Netgear will auf der IFA Anfang September mit einer Weltneuheit rund um WLAN aufwarten. Außerdem gab der Router-Hersteller einen Ausblick auf weitere Messe-Highlights.

Jörg Schamberg, 26.07.2016, 15:08 Uhr
Netgear Nighthawk R7100LG LTE-RouterNetgear präsentiert auf der IFA auch den LTE-Router R7100LG.© Netgear Deutschland GmbH

München – Anfang September geht in den Berliner Messehallen rund um den Funkturm wieder die Internationale Funkausstellung (IFA) an den Start. Vor Ort vertreten sein wird auch der Router-Hersteller Netgear. Am Dienstag gab das Unternehmen einen knappen Ausblick auf einige seiner Messe-Highlights und versprach für die IFA nicht weniger als eine "revolutionäre WLAN-Weltneuheit".

WLAN-Nutzung ohne Unterbrechung?

Zwar hält sich Netgear mit Details noch zurück, doch offenbar soll es ein neues WLAN-Produkt oder WLAN-Feature geben. Zusätzlich zu WLAN-Routern kommen immer häufiger Range-Externder oder Powerline-Adapter zum Einsatz, um die WLAN-Reichweite zu erhöhen und auch abgelegene Ecken des Hauses mit der Drahtlosverbindung abzudecken. Laut den Angaben von Netgear soll die kurze Unterbrechung, die beim Wechsel des Endgeräts vom WLAN des Routers in das WLAN des WLAN-Repeaters oder Powerline-Adapters erfolgt, künftig nicht mehr notwendig sein. Demnach könnte WLAN im gesamten Gebäude nahtlos und unterbrechungsfrei genutzt werden.

Präsentation des LTE-Routers 7100 LG

Ebenfalls in Berlin zu sehen sein wird der LTE Modem Router R7100LG aus der Nighthawk-Serie. Der Ende Juni vorgestellte Router wird bereits ab Ende Juli europaweit zum Preis von 349,99 Euro erhältlich sein. Der Router eigne sich etwa auch für den Einsatz an Orten, bei denen keine kabelgebundene Internetverbindung möglich ist. Ins Internet geht es per LTE-Mobilfunknetz mit LTE der Kategorie 6 (bis 300 Mbit/s) oder per schnellem WLAN AC. Der Dualband-Router ermöglicht Datenübertragungen von bis zu 1.900 Mbit/s.

Neuerungen hält Netgear nach eigenen Angaben auch zu NAS bereit: Vorgestellt wird das neueste Modell der ReadyNAS-Serie, das für professionelle Anwender konzipiert wurde.

Die Neuheiten von Netgear sind vom 2. bis 7. September 2016 auf der IFA am Partnerstand von First WISE in Halle 3.2 an Stand 121 zu sehen.

Kommentieren Forum

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Zum Seitenanfang